USD/CNH steht kurzfristig vor weiterer Konsolidierung – UOB

Der USD/CNH dürfte die Spanne von 6,5400-6,5800 vorerst beibehalten, so die FX-Strategen der UOB Group. Wichtige Zitate 24-Stunden-Ansicht: "Unsere Erwartung, dass der USD über 6,5700 steigen würde, war falsch, da er auf 6,5456 fiel. Während sich das Abwärtsmomentum nicht wesentlich verbessert hat, kann der USD zunächst 6,5400 testen, bevor eine...

USD/JPY: Ein nachhaltiger Rückgang unter 109,00 erscheint unwahrscheinlich – UOB

Eine Bewegung unter 109,00 im USD/JPY erscheint kurzfristig unwahrscheinlich, so die FX-Strategen der UOB Group. Wichtige Zitate 24-Stunden-Ansicht: "Der starke Rückgang des USD auf 109,23 kam überraschend (wir hatten erwartet, dass der USD den Widerstand bei 109,95 erneut testen würde). Trotz des Rückgangs hat sich das Abwärtsmomentum kaum verbessert. Mit...

NZD/USD dürfte zwischen 0,6945 und 0,7070 handeln – UOB

Nach Meinung der FX-Strategen der UOB Group bleibt der Ausblick für den NZD/USD vorerst gemischt. Wichtige Zitate 24-Stunden-Ansicht: "Unsere Erwartung, dass der NZD die Marke von 0,7010 erneut testet, hat sich nicht erfüllt, da es zwischen 0,7014 und 0,7049 gehandelt wurde. Der Grundton scheint immer noch schwach zu sein und...

GBP/USD wird jetzt zwischen 1,3670 und 1,3810 gesehen – UOB

Es wird erwartet, dass das Cable in den nächsten Wochen zwischen 1,3670 und 1,3810 pendeln wird, so die Devisenstrategen der UOB Group. Wichtige Zitate 24-Stunden-Ansicht: "Wir betonten gestern, dass "es zu früh ist, eine beträchtliche Erholung zu erwarten" und wir erwarteten, dass sich das GBP "konsolidieren und innerhalb einer Spanne...

EUR/USD: Anstieg auf 1,1945 Dollar voraus? – UOB

Die Devisenstrategen der UOB Group merkten an, dass der EUR/USD in den nächsten Wochen ansteigen und die Marke von 1,1945 wieder ansteuern könnte. Wichtige Zitate 24-Stunden-Ansicht: "Gestern vertraten wir die Ansicht, dass es Raum für den EUR gibt, um 1,1925 zu 'testen'. Unsere Erwartung hat sich nicht ganz erfüllt, da...

AUD/USD: Globale Wachstumserholung wird den Aussie in diesem Jahr unterstützen – HSBC

Die jüngste geldpolitische Ankündigung der Reserve Bank of Australia, die ihre aktuellen geldpolitischen Einstellungen beibehält, wurde weitgehend erwartet. Die Ökonomen von HSBC glauben, dass die Erklärung der RBA sowohl hawkishe als auch dovishe Elemente enthielt, die allerdings von den Devisenmärkten gut verdaut wurden. Trotz der kurzfristigen Volatilität glauben sie, dass...

Die nächste Aktienblase ist grün – Charles Schwab

Investitionsblasen sind ein regelmäßig auftretendes Phänomen an den Finanzmärkten. Die spezifischen Bedingungen, die historisch den Beginn einer Investitionsblase charakterisiert haben, entwickeln sich anscheinend gerade. Obwohl es bekanntermaßen schwer ist, den Beginn einer Blase in Echtzeit zu bestimmen, ist "grüne" Infrastruktur ein Thema, das das Potenzial hat, die nächste Blase zu...

China: Kräftiger Anstieg der Erzeugerpreise – UOB

Die Analysten der UOB Group bewerten die jüngsten Ergebnisse zu den Erzeugerpreisen in der chinesischen Wirtschaft. Wichtige Zitate "Der Erzeugerpreisindex (PPI) überraschte im März mit einem Anstieg von 4,4% y/y (Bloomberg-Konsens: 3,6%; Feb: 1,7%). Dies war der höchste Wert seit Juli 2018, da der PPI seit Jahresbeginn aus einer 1...

Indien: RBI verlängert ihr QE-Programm – UOB

Barnabas Gan, Ökonom der UOB Group, und Peter Chia, Senior FX Strategist, bewerten die jüngste Entscheidung der RBI, weitere Staatspapiere zu kaufen. Wichtige Zitate "Die Reserve Bank of India (RBI) hat ihre Entscheidung bekannt gegeben, dass sie ihre Bilanz durch den Ankauf von Staatspapieren auf dem Sekundärmarkt zur Umsetzung der...