Die 5 besten Forex Trading Konten in Deutschland im Vergleich

INHALTSÜBERSICHT

Forex-Händler in Deutschland machen einen erheblichen Teil der weltweiten Devisenhändler aus. Wenn Sie in Deutschland mit dem Devisenhandel beginnen möchten, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, den richtigen Broker auszuwählen. In diesem Artikel erhalten Sie Informationen zu den Top-Forex-Brokern in Deutschland.

Was ist ein Forex Konto und warum ist es unverzichtbar?

Ein Devisenkonto oder Forex-Konto wird verwendet, um Fremdwährungen zu halten und zu handeln. Typischerweise eröffnen Sie ein Konto, zahlen Geld in Ihrer Landeswährung ein und kaufen respektive verkaufen dann Währungspaare.

Ihr Ziel ist es natürlich, mit Ihren Trades Geld zu verdienen. Leider verliert die Mehrheit der beginnenden Forex-Händler Geld. Sie verbringen im Allgemeinen weniger als vier Monate damit, den Punkt zu erreichen, an dem sie so viel verloren haben, dass sie ihr Handelskonto schließen.

Das bedeutet nicht, dass der Forex-Markt ein Betrug ist, wie einige Kritiker behaupten, aber Forex-Betrug gibt es zuhauf. Geld verdienen mit stark gehebelten Devisengeschäften ist schwieriger, als es aussieht, und erfordert zumindest die Entwicklung von Fachwissen, das viele unerfahrene Händler nicht erwerben können.

Gut zu wissen:

  • Ein Devisenkonto oder Forex-Konto wird verwendet, um Fremdwährungen zu halten und zu handeln. 
  • Die Eröffnung eines Forex-Kontos ist fast so einfach wie die Eröffnung eines Bankkontos, aber zuerst müssen Sie einen Broker finden. 
  • Es kann leicht sein, von anrüchigen Forex-Brokern betrogen zu werden, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Nachforschungen anstellen, und erwägen Sie den Handel über einen allgemeinen Börsenmakler, der reguliert wird. 
  • Vergleichen Sie die Provisionssätze zwischen Brokern, da die Transaktionskosten ein wichtiger Faktor für die Rentabilität der Handelstätigkeit sind.

Wie eröffnen Sie ein Forex Konto?

Die Anforderungen für die Eröffnung eines Forex-Kontos sind seit dem Wachstum des Online-Forex-Handels einfacher geworden. Heute ist das Eröffnen eines Forex-Kontos fast so einfach wie das Eröffnen eines Bankkontos. 

Zunächst müssen Sie natürlich einen Forex-Broker finden. Der gesamte Forex-Einzelhandelshandel läuft über und wird von Brokern verwaltet. Einige können spezialisierte Forex-Broker sein, oder es kann sich um die gleiche Brokerage handeln, die Sie für Investitionen und Handel an der Börse verwenden. 

Sie müssen einen kurzen Fragebogen über Ihr Finanzwissen und Ihre Trading-Absichten ausfüllen. Sie müssen auch eine ID vorlegen und die Mindesteinlage einzahlen, die Ihr Forex-Kontoinstitut verlangt. Das war es. Jetzt können Sie frei handeln.

Forex-Broker 

Einer der Aspekte des Devisenhandels, der ihn riskanter macht als der Handel an der Börse, ist, dass die gesamte Devisenhandelsbranche entweder leicht reguliert oder – wie bei einigen Trades – überhaupt nicht reguliert ist. Eine Folge davon ist, dass Sie möglicherweise betrogen werden, wenn Sie sich nicht sorgfältig mit dem Ruf des von Ihnen ausgewählten Forex-Brokers befassen. Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Problem zu vermeiden.

Die erste besteht darin, spezialisierte Devisenhändler vollständig zu meiden und mit einem allgemeinen Börsenmakler zu handeln, der in der Eurozone tätig ist und daher von einer europäischen Aufsichtsbehörde reguliert wird.

Die andere Möglichkeit, eine versehentliche Verbindung mit einem betrügerischen Broker zu vermeiden, besteht darin, sehr vorsichtig vorzugehen, wenn Sie einen spezialisierten Forex-Broker in Betracht ziehen. 

Bevor Sie Ihre Suche abschließen, vergleichen Sie die Provisionssätze der Broker. Transaktionskosten sind ein wichtiger Faktor für die Rentabilität der Handelstätigkeit.

Die 5 besten Broker für deutsche Forex Trader

Beginnen wir mit einem in Deutschland präsenten Brokerage-Anbieter:

GBE Brokers

GBE Brokers wurde ursprünglich 2007 als GBE Safepay Transactions Ltd. gegründet. 2014 wurde daraus GBE Brokers und seit 2016 ist er bei der CySEC registriert. Er wurde auch von der Financial Conduct Authority im Vereinigten Königreich als EWR-zugelassenes Unternehmen anerkannt.

Nachfolgend finden Sie eine eingehende Beurteilung von GBE Brokers, um Ihnen zu helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, bevor Sie Ihr Konto eröffnen.

Nach kürzlich durchgeführten Untersuchungen ist GBE Brokers ein etabliertes Forex-Broker-Unternehmen in Deutschland.

GBE Brokers bietet den Handel mit Forex und CFDs nicht nur einzelnen Akteuren an, sondern stellt auch Liquiditätsdienstleistungen für institutionelle Unternehmen bereit, darunter lizenzierte Forex- und CFD-Broker.

Der Broker hat Niederlassungen in Limassol, Zypern, und Hamburg, Deutschland.

Von GBE Brokers in Option gestellt wird der  Handel auf den beliebten Plattformen MetaTrader4 und MetaTrader5 über vier Arten von Live-Kontotypen.

GBE Brokers-Konten 

Ein Forex-Konto ist ein Handelskonto, das von einem Händler bei einem Unternehmen wie GBE Brokers geführt wird, das mit dem Hauptzweck des Tradings über seine Plattformen eingerichtet wurde.

Die Anzahl und Art der Konten, die ein Händler bei einem Brokerunternehmen eröffnen kann, unterscheiden sich normalerweise:

  • Je nach Land, in dem das Brokerunternehmen tätig ist.
  • Dem Wohnsitzland des Händlers.
  • Den Aufsichtsbehörden, unter deren Zuständigkeit es tätig ist.

GBE Brokers bietet Kunden die Möglichkeit, ein Forex Demokonto mit einem Guthaben an virtuellem Geld zu eröffnen, das Preise und Handelsbedingungen in Echtzeit anzeigt. Diese Demokonten können kostenlos eröffnet und von Händlern für einen Zeitraum von 30 Tagen genutzt werden. 

Die folgenden Live-Kontotypen können bei GBE Brokers eröffnet werden:

GBE Traditionell

  • Spread ab 0,7 Pips.
  • Null Provision.
  • Ordergröße von 0,01.
  • Über 200 Handelsprodukte.
  • Ideal für diskretionäre Trader.

GBE Raw 

  • Roher Spread ab 0,0 Pips.
  • Provision ab 3,00 EUR.
  • Ordergröße von 0,01.
  • Über 200 Handelsprodukte.
  • Ideal für EAs und Scalping.

GBE Traditionell Plus 

  • Spread ab 2,0 Pips.
  • Null Provision.
  • Bestellgröße von 0,01.
  • Über 200 Handelsprodukte.
  • MT4-Schulung.
  • Kostenlose Trading-Tools.
  • Persönlicher Account-Manager.

GBE Raw Plus 

  • Roher Spread ab 0,0 Pips.
  • Provision ab 8,00 EUR.
  • Bestellgröße von 0,01.
  • Über 200 Handelsprodukte.
  • MT4-Schulung.
  • Kostenlose Trading-Tools.
  • Persönlicher Account-Manager.

Der Vorgang zur Kontoeröffnung kann über Links auf der Firmenhomepage gestartet werden. Füllen Sie das Online-Registrierungsformular aus. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. 

Als Nächstes müssen Sie Unterlagen zur Überprüfung Ihrer Identität und Wohnadresse vorlegen. Sobald dies verifiziert ist, werden Sie benachrichtigt und können ein Konto eröffnen, Geld einzahlen und mit dem Handel beginnen. 

Einzahlungen auf ein Handelskonto können in den folgenden Währungen, nämlich EUR, USD oder CHF, und mittels verschiedener Methoden vorgenommen werden.

RoboForex

RoboForex ist ein internationaler Broker, der alle Arten von Finanzprodukten offeriert (über 12.000 Märkte). Das Unternehmen wurde 2009 gegründet und hat bis heute eine große Geschichte. RoboForex Ltd hat eine spezielle Brokerlizenz IFSC Belize „Trading in Financial and Commodity Based Derivative Instruments and Other Securities“.

Der Broker RoboForex hat seinen Hauptsitz in Belize und ist mehrfach reguliert. Laut der Website ist ersichtlich, dass es sich um ein schnell expandierendes Unternehmen mit mehr als 900.000 Kunden weltweit handelt. 

Auf den ersten Blick wirkt er wie ein sehr vielfältiger Broker, denn das Angebot mit über 7 Anlageklassen und 12.000 Märkten ist überwältigend. Auch die Bedingungen für Händler sehen wir sehr beeindruckend.

RoboForex-Regulierung und Sicherheit von Kundengeldern

Der Broker besitzt eine Lizenz von IFSC in Belize. Darüber hinaus wird RoboForex von der TFC mit der „Kategorie A“ reguliert. Dies ist eine internationale Lizenz mit Sitz in Hongkong und England. Diese Kommission bietet einen neutralen Schiedsgerichts- und Versicherungsschutz von bis zu 20.000 € im Falle einer unwahrscheinlichen Insolvenz des Unternehmens. Die TFC überprüft die Auftragsausführung, Handelsplattformen und andere Funktionen des Brokers.

Einfache und schnelle Kontoeröffnung bei RoboForex 

Die Kontoeröffnung ist unkompliziert und schnell. Erstellen Sie Ihr Konto mit verschiedenen persönlichen Informationen. Anschließend erhalten Sie Zugang zum Kundenbereich. Im Kundenbereich können Sie Ihr Konto verwalten und anschließend weitere verschiedene Handelskonten anlegen.

Empfehlenswerte Forex Konten:

Pro-Account: 

  • Feste Spreads ab 2,0 Pips oder variable Spreads ab 1,3 Pips.
  • Mindesteinzahlung 10 USD.
  • Maximale Hebelwirkung 1:2000.
  • Cashback bis zu 15% der Brokerprovision.
  • Kostenlose Auszahlungen.

ECN-Konto: 

  • Feste Spreads ab 1,6 Pips und variable Spreads ab 0,0 Pips (+ Provision 4 $ pro 1 Lot+).
  • Mindesteinzahlung: 10 USD.
  • Maximale Hebelwirkung 1:300.
  • Cashback bis zu 15% der Maklerprovision.
  • Kostenlose Auszahlungen.

ProCent-Konto: 

  • Dieses Konto ist für kleine Investitionen. Die Positionsgröße ist zehnmal geringer.
  • Feste Spreads ab 2,0 Pips und variable Spreads ab 1,3 Pips.
  • Mindesteinzahlung 10 USD.
  • Maximale Hebelwirkung 1:2000.
  • Cashback bis zu 15 % der Provision.
  • Kostenlose Auszahlungen.

Capital.com

Capital.com ist eine Forex- und CFD-Broker-Plattform, auf der Benutzer CFDs auf der Grundlage von Kryptowährungen und Forex traden können, auf der Sie zudem echte Aktien und Aktien-CFDs handeln können, sowie verschiedene Arten von Märkten. 

Capital.com wurde 2016 gegründet und ist von CySEC, FCA, ASIC und NBRB autorisiert respektive reguliert. Benutzer können mit mehr als 6.000 verschiedenen CFD-Finanzinstrumenten handeln. Der Broker bietet seinen Benutzern und Investoren die Möglichkeit, gleichzeitig zu lernen und zu verdienen, indem er technische Analysen und KI-basierte Bewertungen der Trades bereitstellt.

Übersicht Konditionen: 

Capital.com bietet ein kostenloses Demokonto oder ein Live-Handelskonto mit einer Mindesteinzahlung von 20 USD per Kreditkarte und 250 USD per Überweisung. Trades werden von der eigenen, entwickelten Handelsplattform ausgeführt. Die Software ist für Browser, Desktops und Mobilgeräte verfügbar. Mehr als 6.000 Märkte stehen für den Handel mit variablen Spreads und ohne Provisionen zur Verfügung. Händler werden in mehr als 24 Sprachen unterstützt. Insgesamt hat capital.com ein sehr gutes Angebot für neue und fortgeschrittene Trader.

  • Die Mindesteinzahlung beträgt 20 USD per Kreditkarte und 250 USD per Überweisung.
  • Kostenloses Demokonto.
  • Maximale Hebelwirkung 1:30 für Privatkunden.
  • Persönliche Unterstützung von mehr als 24 Sprachen.
  • Professionelle Handelsplattform für Desktop, Browser, App.
  • Viele verschiedene Zahlungsmethoden.
  • Keine versteckten Gebühren.
  • Mehr als 6.500 Märkte sind über CFD verfügbar.

eToro

eToro wurde 2007 gegründet und ist in zwei Tier-1-Jurisdiktionen und einer Tier-2-Jurisdiktion reguliert, was das Unternehmen zu einem sicheren Broker (mit geringem Risiko) für den Handel mit Devisen und CFDs macht.

eToro erweitert weiterhin sein Angebot an Märkten als Multi-Asset-Broker mit über 3.000 verfügbaren Symbolen.

Als Multi-Asset-Broker geht eToro weit darüber hinaus, um die Erfahrung für Trader reibungslos zu gestalten. Beispielsweise bietet eToro die Möglichkeit, direkt aus dem Trade-Ticket-Fenster zwischen dem Handel mit CFDs und den zugrunde liegenden Vermögenswerten zu wählen. Ein subtiles Feature, aber sehr nützlich.

Provisionen und Gebühren 

eToro ist ein Market-Maker-Broker und listet einen typischen variablen Spread von 1 Pip auf den EUR/USD auf, was leicht über dem Branchendurchschnitt liegt. In Anbetracht der Handelsgebühren wählen Einzelhändler eToro nicht wegen seiner Spreads, sondern wegen seiner Social-Copy-Trading-Plattform-Funktionen.

VIP-Konten: eToro bietet einen VIP-Club (namens eToro Club) mit fünf Mitgliedschaftsstufen an, die von Silber bis Diamant reichen. Diese Stufen sind für Trader gedacht, die Guthaben zwischen 5.000 und 250.000 US-Dollar halten und je nach Mitgliedsstufe unterschiedliche Vorteile bieten. Die VIP-Vergünstigungen reichen vom Zugang zu Trading Central über ermäßigte Abhebungs- und Einzahlungsgebühren bis hin zu einem dedizierten Account Manager, neben anderen Vorteilen im VIP-Stil.

Seitens der online möglichen Konto-Eröffnung weicht eToro nicht von den oben beschriebenen Vorgehensweisen ab.

BlackBull Markets

BlackBull Markets wurde 2014 von Devisenhändlern und Fintech-Entwicklern gegründet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Neuseeland. Der Broker ist auf den Devisenhandel spezialisiert und mehr als 64 Währungspaare stehen für den Handel auf der MetaTrader 4-Plattform zur Verfügung.

Das Unternehmen ist ein echter ECN-Broker ohne Dealing Desk. Außerdem gibt es eine hohe Liquidität für Einzelhändler und sogar professionelle Händler.

  • Akzeptiert internationale Kunden.
  • Anpassbare Handelsgebühren.

BlackBull Markets hat seinen Sitz in Neuseeland und wird dort auch reguliert. Das Unternehmen ist beim Financial Service Provider Registry (FSPR) registriert und Mitglied der Financial Service Complaints Limited (FSCL). Der Broker agiert mit höchsten Sicherheitsstandards. 

Gut zu wissen: BlackBull Markets ist ein vertrauenswürdiger Broker, da er vollständig reguliert und registriert ist.

Der Broker unterstützt auch getrennte Kundengelder und -konten. Das Unternehmen handelt nicht gegen Kunden und sichert seine Positionen nicht ab. Es ist ein echter ECN-Broker mit Deep Pool-Liquidität.

Konditionen für Trader – Was kann der Forex Broker bieten?

Jeder kann ein kostenloses Demokonto bei BlackBull Markets erstellen, um den Handel zu testen. Es ist ein kostenloses und virtuelles Konto, auf dem Sie echte Daten von den Märkten erhalten. Sie können ohne Risiko handeln. Die Mindesteinzahlung beträgt 200 USD für das Standardkonto. Außerdem gibt es 2 weitere Kontotypen.

ECN PRIME:   

  • MINDESTEINZAHLUNG: 2.000 USD.
  • SPREADS VON: 0,1 Pips.
  • HEBEL BIS ZU: 1:500.
  • PROVISION: Keine Provision 6,00 USD pro Lot.

ECN INSTITUTIONELL: 

  • MINDESTEINZAHLUNG: 20.000 USD.
  • SPREADS VON: 0,0 Pips.
  • HEBEL BIS ZU: 1:500.
  • PROVISION: Verhandelbar.

Gut zu wissen: 

Mit dem Standardkonto erhalten Sie einen Spread von 0,8 Pips, zahlen aber keine Provision. Wenn Sie die anderen Konten verwenden, erhalten Sie die rohen Spreads, müssen jedoch eine Provision zahlen. BlackBull Markets manipuliert keine Orders oder sichert sie ab.

Uns gefällt: 

  • BlackBull Markets ist einer der transparentesten Broker.
  • Kontoeröffnung online innerhalb kurzer Zeit möglich.
  • Ein- und Auszahlungen schnell und kostenfrei.

Fazit

Den besten Forex Broker müssen Sie für sich allein finden, wobei individuelle Präferenzen die Suche begleiten sollten. Wichtig ist, dass Sie einen dauerhaft zuverlässigen Partner finden, der sein Handelsuniversum kostengünstig auf optimalen Plattformen zur Verfügung stellt. Aus der Wahl eines international regulierten Brokers ergibt sich aufgrund weltweit einheitlicher Grundregeln kein Nachteil. Hat Ihr favorisierter Broker eine Dependance in der BRD, wird er zusätzlich von der BaFin überwacht.

FAQs – Die meist gestellten Fragen zum Forex Konto Vergleich

Welcher Forex-Broker ist der beste?

Folgende Forex-Broker sind die besten:
1.       GBE-Broker
2.       RoboForex
3.       Capital.com
4.       BlackBull Markets
5.       IG
6.       VantageMarkets
7.       TickMill
8.       XTB

Welche Faktoren sind bei einem Forex-Konto-Vergleich von Bedeutung?

Folgende Faktoren sind bei einem Forex-Konto-Vergleich von Relevanz:
–          Zahlungsmethoden und -bedingungen
–          Handelsangebote
–          Usability der Webseite
–          Gebühren
–          Regulierung & Sicherheit
–          Zusatzangebote
–          eventuell Auszeichnungen
–          Hebel
–          Handelszeiten

Was ist das beste Forex-Konto für Anfänger?

Was das beste Forex-Konto für Anfänger ist, ist eine Frage, die nicht pauschal beantwortet werden kann. Vor allem, weil es eine Reihe von Brokern gibt, die anfängerfreundliche Konten anbieten.

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.
Telegram_logo

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!