Insider – Definition & Erklärung

INHALTSÜBERSICHT

Bei einem Insider handelt es sich um eine Person, die aufgrund ihrer Position in einer Firma oder ihren Kontakten gegenüber der Allgemeinheit einen gewissen Informationsvorsprung hat. Nutzt Sie diesen auf Kosten der andere Marktteilnehmer zu ihrem Vorteil beim Börsenhandel aus, handelt es sich hierbei um ein sogenanntes Insidergeschäft.

Wissenswert: Insidergeschäfte beim Handel mit Wertpapieren sind verboten!

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!

(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Deutschlands bester Broker für Online-Trading
5 von 5 Sternen
5/5