Makler ++ Definition & Erklärung

INHALTSÜBERSICHT

Bei einem Makler handelt es sich um eine Art Vermittler an der Börse, der dort im Auftrag dritter Waren-, Devisen- und/oder Wertpapiergeschäfte tätigt.

Wissenswert: An der Börse wird zwischen freien Maklern und amtlichen Maklern unterschieden.

Was ist ein amtlicher Makler?

Ein amtlicher Makler steht zwischen den an der Börse tätigen Kreditinstituten und der Börse. Er tätigt anders als der freie Makler keine privaten Geschäfte.

Wissenswert: Wird die Dienstleistung eines Maklers beansprucht, fallen Gebühren an. Diese bewegen sich im Prozentbereich.

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.
Telegram_logo

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!