AUD/USD: Auf dem Weg zum Hoch von Mitte März bei 0,7849 – Commerzbank

AUD/USD: Auf dem Weg zum Hoch von Mitte März bei 0,7849 - Commerzbank

Der AUD/USD zeigt seine Stärke, nachdem er den gleitenden 55-Tage-Durchschnitt bei 0,7711 erodiert hat. Nach Ansicht von Karen Jones, Teamleiterin FICC Technical Analysis Research bei der Commerzbank, dürfte der Aussie weiter zulegen. AUD/USD Unterstützung bei 0,7585 “Der AUD/USD hat den kurzfristigen Abwärtstrend und den 55-Tage-MA bei 0,7711 erodiert, und zum jetzigen Zeitpunkt gibt es Spielraum bis 0,7849, dem Hoch von Mitte März.” “Der Aussie wird die 0,7849, das Hoch vom 18. März, überwinden müssen, um eine Erholung bis zum Hoch von Ende Februar von 0,8007 einleiten zu können.” “Eine anfängliche Unterstützung liegt bei 0,7585, gefolgt von der wichtigen Unterstützung bei 0,7564, dem Februar-Tief und der 0,7533, dem April-Tief.”