AUD/USD: Ausbau der Gewinne erwartet – UOB

AUD/USD: Ausbau der Gewinne erwartet - UOB

Kurzfristig scheinen weitere AUD/USD Kursgewinne wahrscheinlich, aber die 0,7850 bietet einen starken Widerstand, so die Meinung der UOB Group FX-Strategen. Wichtige Zitate 24-Stunden-Aussicht: “Unsere Ansicht für den AUD war gestern, dass er ‘die 0,7815 durchbrechen kann, aber der nächste große Widerstand bei 0,7850 ist wahrscheinlich außer Reichweite’. Während der AUD bis auf 0,7818 stieg, war der anschließende Pullback relativ scharf, da er während der New Yorker Sitzung auf 0,7751 fiel. Der kräftige Pullback scheint übertrieben zu sein und es ist unwahrscheinlich, dass der AUD sich weiter abschwächt. Für heute ist es wahrscheinlicher, dass der AUD konsolidiert und innerhalb einer Range von 0,7755/0,7805 handelt.” Nächsten 1-3 Wochen: “Wir halten weiterhin an der gleichen Ansicht von gestern fest (29 April, Kurs bei 0,7800). Wie erwähnt, “verlagert sich das Risiko nach oben, aber zum jetzigen Zeitpunkt wird es der AUD schwer haben den soliden Widerstand bei 0,7850 zu brechen”. Auf der anderen Seite würde ein Bruch der 0,7740 (‘starke Unterstützung’) darauf hindeuten, dass sich das Risiko der Aufwärtsbewegung verringert hat.”