AUD/USD Aussichten werden unter 0,7700/7690 negativ – Credit Suisse

AUD/USD Aussichten werden unter 0,7700/7690 negativ - Credit Suisse

Der AUD/USD bleibt in einer kurzfristigen Range gefangen, nachdem er wiederholt versucht hat, die Marke von 0,7700/7690 zu durchbrechen. Unterhalb dieser Marke werden die kurzfristigen Aussichten negativ, wie die Analysten der Credit Suisse feststellen. AUD/USD muss die Unterstützung bei 0,7700/7690 verteidigen “Eine nachhaltige Bewegung unter 0,7700/7690 würde die Abwärtsrisiken innerhalb der Range verstärken. Die nächste Unterstützung liegt knapp darunter bei 0,7680/74. Unterhalb dieses Niveaus muss mit einer Bewegung zur 0,7588/86 und dann zum Tief von 0,7532 gerechnet werden. Hält dieses Niveau dem Druck nicht Stand, entsteht auf dem Chart ein Hoch.” “Erst oberhalb der 0,7839/49 würde die Range nach oben aufgelöst und stattdessen eine Wiederaufnahme des übergeordneten Aufwärtstrends bestätigt, was eine schnelle Bewegung zur 0,7900/05 und zum 2021 Hoch von 0,8000/07 zur Folge hat.”