Breaking: US-Einzelhandelsumsätze steigen im März um 9,8%

Breaking: US-Einzelhandelsumsätze steigen im März um 9,8%

Die Einzelhandelsumsätze stiegen in den USA im März um 9,8% auf 619,1 Mrd. $, wie die am Donnerstag veröffentlichten Daten des US Census Bureau zeigen. Dieser Wert folgte auf einen Rückgang von 2,7% im Februar und übertraf die Markterwartung von 5,9% bei weitem. “Der Gesamtumsatz für den Zeitraum von Januar 2021 bis März 2021 lag um 14,3% höher als im gleichen Zeitraum des Vorjahres”, hieß es in der Veröffentlichung weiter. Zusätzlich stieg der Control Group Einzelhandelsumsatz um +6,9% von -3,4% im gleichen Zeitraum. Reaktion des Marktes Die Reaktion des Greenbacks auf diesen Bericht war weitgehend gedämpft und der US Dollar Index wurde zuletzt unverändert bei 91,62 gehandelt.