Deutsche Regierung hebt BIP-Wachstumsprognose für 2021 auf 3,5% an – Reuters

Deutsche Regierung hebt BIP-Wachstumsprognose für 2021 auf 3,5% an - Reuters

Es wird erwartet, dass die deutsche Regierung ihre Wachstumsprognose für das Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 3% im Januar auf 3,5% anhebt, berichtete Reuters am Montag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Quellen. Im Jahr 2022 sieht die deutsche Regierung die Wirtschaft um 3,6% wachsen. Die Regierung glaubt, dass die besser als erwartete Wachstumsdynamik im letzten Quartal 2020 die Aufwärtsrevision rechtfertigt. Marktreaktion Der deutsche DAX 30 Index erholte sich mit den Schlagzeilen leicht von den Tagestiefs, um bei 15.275 unverändert zu notieren.