EUR/GBP auf Sicht von 12-Monaten bei 0,83 – Danske Bank

EUR/GBP auf Sicht von 12-Monaten bei 0,83 - Danske Bank

Die Sorgen um das britische Virus und ein Aufschwung des EUR brachten den EUR/GBP kürzlich auf den höchsten Stand seit Anfang März. Trotz dieses jüngsten Anstiegs bleiben die Ökonomen der Danske Bank bullish für das GBP, da sie Großbritannien weiterhin positiver einschätzen als die EU. Britische Wirtschaft wird sich in diesem Jahr besser entwickeln als die Eurozone “Der EUR/GBP ist seit unserem letzten Update in die Nähe der 0,87 gestiegen, nachdem er kurzzeitig unter 0,85 gefallen war. Wir halten dies für eine Bodenbildung und bleiben bullish für das GBP, da wir für Großbritannien immer noch positiver gestimmt sind als für die Eurozone.” “Kurzfristig gehen wir davon aus, dass der EUR/GBP um die aktuellen Niveaus herum handeln wird, bevor das Währungspaar wieder nach unten tendiert. Wir prognostizieren weiterhin, dass der EUR/GBP in 12 Monaten bei 0,83 handeln wird.”