EUR/GBP Kurs-Prognose: Abwärtsbewegung in Richtung 0,8700

EUR/GBP Kurs-Prognose: Abwärtsbewegung in Richtung 0,8700

Der EUR/GBP beendet seine viertägige Gewinnserie, während er vom Zwei-Monatshoch zurückweicht. Rückläufige bullische MACD-Signale deuten auf weitere Schwäche hin, der 100-SMA und die drei Wochen alte Unterstützungslinie stellen die Verkäufer auf die Probe. Mehrere Widerstände stellen sich einer möglichen Aufwärtsbewegung entgegen. Das Scheitern an der 0,8720 löste im EUR/GBP einen Pullback zur 0,8710 aus, wo am Montag ein Verlust von 0,06% entstand. Während der nachlassende MACD und das Scheitern bei der Auffrischung des monatlichen Hochs einen weiteren Pullback in Richtung der unmittelbaren Unterstützung von 0,8675 nahelegt, verlagert sich der Fokus darunter auf die Niveaus vom 12. April, den 100-SMA und die steigende Linie vom 5. April, die sich bei 0,8635/45 befinden. Selbst wenn der EUR/GBP unter 0,8635 fällt, können das 200-SMA-Niveau von 0,8603 und die Tiefs von Anfang April bei 0,8580 weitere Unterstützungen bieten. Alternativ muss die 0,8720 überwunden werden, um die Ende Februar Hochs von 0,8730 und das 5. Februar-Tief von 0,8738 ins Visier nehmen zu können. Danach verlagert sich der Fokus der Käufer auf die 0,8800 und die Ende 2020 Tiefs von 0,8860/70. EUR/GBP Vier-Stunden-Chart EUR/GBP technische Ebenen Übersicht Letzter Kurs 0.8698 Heutige Veränderung -0.0018 Heutige Veränderung in % -0.21 Tageseröffnungskurs 0.8716 Trends 20-Tage-SMA 0.8619 50-Tage-SMA 0.8618 100-Tage-SMA 0.8781 200-Tage-SMA 0.8909 Ebenen Vorheriges Tageshoch 0.8718 Vorheriges Tagestief 0.8672 Vorheriges Wochenhoch 0.8718 Vorheriges Wochentief 0.8589 Vorheriges Monatshoch 0.8674 Vorheriges Monatstief 0.8503 Tages Fibonacci 38,2% 0.87 Tages Fibonacci 61,8% 0.8689 Tagespivot S1 0.8686 Tagespivot S2 0.8656 Tagespivot S3 0.8639 Tagespivot R1 0.8732 Tagespivot R2 0.8748 Tagespivot R3 0.8778