EUR/JPY Kurs-Prognose: Ausbruch aus der Konsolidierung hat die 2021 Hochs zum Ziel

EUR/JPY Kurs-Prognose: Ausbruch aus der Konsolidierung hat die 2021 Hochs zum Ziel

Der EUR/JPY bleibt innerhalb der Konsolidierung über 130,00. Das Überschreiten der Jahreshochs von 130,70 hat die 131,00 zum Ziel. Der EUR/JPY baut seinen Rangehandel über der wichtigen Barriere von 130,00 am Donnerstag für eine weitere Sitzung aus. Eine Fortsetzung der Konsolidierung um die aktuellen Niveaus scheint vorerst wahrscheinlich. Die Wiederaufnahme des Aufwärtstrends wird am 2021 Hoch von 130,70 (7. April) und 131,00 auf Widerstand stoßen. Solange sich das Paar über der 128,55/60 Unterstützung hält, sind weitere Kursgewinne möglich, während das längerfristige Ziel das 2018 Hoch von 131,98 (17. Juli) ist. Solange der Handel über dem 200-Tage-SMA von 125,79 stattfindet, bleiben die Aussichten allgemein positiv. EUR/JPY Tages-Chart EUR/JPY technische Ebenen Übersicht Letzter Kurs 130.19 Heutige Veränderung -0.31 Heutige Veränderung in % -0.24 Tageseröffnungskurs 130.5 Trends 20-Tage-SMA 129.78 50-Tage-SMA 128.96 100-Tage-SMA 127.57 200-Tage-SMA 125.83 Ebenen Vorheriges Tageshoch 130.58 Vorheriges Tagestief 130.03 Vorheriges Wochenhoch 130.69 Vorheriges Wochentief 129.57 Vorheriges Monatshoch 130.67 Vorheriges Monatstief 128.18 Tages Fibonacci 38,2% 130.37 Tages Fibonacci 61,8% 130.24 Tagespivot S1 130.16 Tagespivot S2 129.82 Tagespivot S3 129.61 Tagespivot R1 130.71 Tagespivot R2 130.92 Tagespivot R3 131.26