EUR-Netto-Positionierung der Spekulanten stark gestiegen – Rabobank

EUR-Netto-Positionierung der Spekulanten stark gestiegen - Rabobank

Bei der Auswertung des jüngsten Commitment of Traders (COT)-Berichts der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) stellten die Analysten der Rabobank fest, dass die Positionierung der EUR-Nettospekulanten stark zunahm. Wichtige Zitate “Die USD-Nettopositionen der Spekulanten wiesen in der sechsten Woche in Folge ein positives Ergebnis auf, obwohl der Umfang im Vergleich zur Vorwoche abnahm. In der kommenden Woche werden Nachrichten zu Bidens Infrastruktur- und Steuerplänen, die Sitzung der US-Notenbank, die BIP-Daten für das erste Quartal und die wichtigen Inflationsindikatoren für März den Ausblick für den Greenback bestimmen.” “Der EUR scheint sich endlich vom Impfstoffhandel erholt zu haben, da das Tempo der Einführung in mehreren EU-Ländern zunimmt. Die Preisaktivität im EUR/USD deutet darauf hin, dass sich die EUR-Long-Positionen weiter ausweiten könnten. Allerdings deuten die relativ zurückhaltenden Positionen bei den Bund-Renditen darauf hin, dass der EUR wahrscheinlich nicht in dem Maße vom Impfstoff-Optimismus profitieren wird, wie es das GBP im ersten Quartal tat.”