EUR/USD Kurs-Prognose: Bruch über 1,2100 ermöglicht zusätzliche Gewinne

EUR/USD Kurs-Prognose: Bruch über 1,2100 ermöglicht zusätzliche Gewinne

Die korrigierende Abwärtsbewegung des EUR/USD traf um 1,2000 auf eine Unterstützung. Die Wiederaufnahme des Aufwärtstrends hat die Marke von 1,2100 zum Ziel. Der EUR/USD gibt weiter nach, nachdem er zum Beginn der Woche sogar bis in den Bereich der 1,2080 geklettert war. Die aktuelle Abwärtsbewegung wird als vorübergehend angesehen, während die Wiederaufnahme der Aufwärtsbewegung die jüngsten Hochs bei 1,2080 und die 1,2100-anvisieren sollte. Ein überzeugender Bruch oberhalb der letzteren dürfte die Februar-Hochs um 1,2240 und die 2021 Hochs im Bereich von 1,2300 anvisieren. Oberhalb des 200-Tage-SMA (1,1913) dürfte die Haltung für den EUR/USD positiv bleiben. EUR/USD Tages-Chart EUR/USD technische Ebenen Übersicht Letzter Kurs 1.2002 Heutige Veränderung -0.0034 Heutige Veränderung in % -0.28 Tageseröffnungskurs 1.2036 Trends 20-Tage-SMA 1.1868 50-Tage-SMA 1.1961 100-Tage-SMA 1.2059 200-Tage-SMA 1.192 Ebenen Vorheriges Tageshoch 1.208 Vorheriges Tagestief 1.2022 Vorheriges Wochenhoch 1.1995 Vorheriges Wochentief 1.1871 Vorheriges Monatshoch 1.2113 Vorheriges Monatstief 1.1704 Tages Fibonacci 38,2% 1.2044 Tages Fibonacci 61,8% 1.2058 Tagespivot S1 1.2012 Tagespivot S2 1.1989 Tagespivot S3 1.1955 Tagespivot R1 1.207 Tagespivot R2 1.2103 Tagespivot R3 1.2127