EUR/USD Widerstand bei 1,2145 – UOB

EUR/USD Widerstand bei 1,2145 - UOB

Die FX-Strategen der UOB Group stellen fest, dass der EUR/USD in den nächsten Wochen bei 1,2145 auf einen Widerstand treffen dürfte. Wichtige Zitate 24-Stunden-Aussicht: “Wir haben gestern hervorgehoben, dass ‘die Aufwärtsdynamik nachgelassen hat und dies in Verbindung mit den immer noch überkauften Bedingungen darauf hindeutet, dass es unwahrscheinlich ist, dass der EUR weiter ansteigt’. Wir erwarteten, dass der EUR ‘konsolidiert und zwischen 1,2050 und 1,2105 handelt’. Obwohl unsere Einschätzung der Konsolidierung nicht falsch war, handelte der EUR anschließend in einer engeren Range als erwartet (1,2055/1,2092). Der Grundton hat sich etwas abgeschwächt, was dazu führen könnte, dass der EUR bis auf 1,2050 fällt. Sofern es nicht zu einem plötzlichen Anstieg der Abwärtsdynamik kommt, dürfte die nächste Unterstützung bei 1,2020 nicht in Gefahr geraten. Ein solider Widerstand befindet sich bei 1,2115.” Nächsten 1-3 Wochen: “Unserem Update von gestern (27.04., Kurs bei 1,2080) gibt es nicht viel hinzuzufügen. Wie bereits erwähnt, könnten die überkauften kurzfristigen Bedingungen zunächst zu ein paar Tagen der Konsolidierung führen. Solange der EUR nicht unter 1,2020 fällt (keine Änderung des Niveaus der “starken Unterstützung”), gilt die positive Phase, die vor 3 Wochen begann, als intakt. Die nächsten Widerstände oberhalb der 1,2115 liegen bei 1,2145 und 1,2185.”