GBP/USD: Test der 1,3670/63 Unterstützung – Credit Suisse

GBP/USD: Test der 1,3670/63 Unterstützung - Credit Suisse

Das GBP/USD Abwärtsrisiko scheint zuzunehmen. Unterhalb der 1,3750 würde ein erneuter Test der wichtigen Unterstützung vom März-Tief bei 1,3670/63 drohen, berichtet das Analystenteam der Credit Suisse. Pfund Dynamik lässt nach “Eine Unterstützung liegt zunächst bei 1,3750, aber darunter wird die Tür für Verluste zur 1,3695 geöffnet. Kann dieses Niveau dem Druck nicht standhalten, verlagert sich der Fokus auf das März Tief von 1,3670/63.” “Unterhalb des März-Tiefs von 1,3670/63 nimmt das Risiko einer tieferen Abwärtsbewegung zu. Das nächste Ziel ist das 38,2% Retracement der Rallye vom letzten September bei 1,3641, gefolgt von der 1,3567. Darunter folgt die Nackenlinie zur langfristigen Basis von 1,3458/52.” “Oberhalb der 1,3809 ist ein Test des 55-Tage-Durchschnitts und des potenziellen Abwärtstrends bei 1,3823/46 möglich, wo der Verkaufsdruck zunehmen dürfte. Gelingt den Bullen ein Anstieg darüber hinaus, so verlagert sich der Fokus auf die 1,3819 und 1,4237.”