Goldpreis Prognose: XAU/USD knackt 1750 $

Goldpreis Prognose: XAU/USD knackt 1750 $

Der Goldpreis befindet sich vor der Rede des Fed-Vorsitzenden Powell in einer bullisch Konsolidierung, knapp unter 1750 $. Wie Dhwani Mehta von FXStreet feststellt, signalisiert der XAU/USD auf dem 4-Stundenchart, dass er für einen Ausbruch aus dem fallenden Keil mehr als bereit ist. Siehe – Goldpreis Prognose: XAU/USD steht mit Anleiherenditen unter Druck – OCBC Goldpreis will vor Powell die 1750 $ überwinden “Der Goldpreis wartet auf die Rede des Fed-Vorsitzenden Jerome Powell, die im Laufe des Tages ansteht. Die positiven US PPI- sowie VPI-Daten und die Erwartung einer höheren Inflation unterstützen den Goldpreis als Inflationsabsicherung. Währenddessen belastet der Johnson & Johnson Impfstop die Stimmung der Marktteilnehmer, was ebenfalls für den sicheren Hafen spricht.” “Der Gold 4-Stunden-Chart zeigt, dass der Preis kurz vor dem Ausbruch aus dem fallenden Keil steht. Denn eine 4-Stunden-Kerze ist kurz davor über dem Widerstand der fallenden Trendlinie bei 1748 $ zu schließen, was das bullische Fortsetzungsmuster bestätigt. Das nächste Ziel der XAU Bullen ist dann die 1750 $, gefolgt vom 8. April Hoch bei 1759 $.” “Bei einem Pullback bietet der 21-SMA bei 1741 $ eine Unterstützung, gefolgt vom 50-Stunden-MA bei 1738 $.”