Goldpreis Prognose: XAU/USD versucht Aufwärtsbewegung in Richtung 1876 $ – Commerzbank

Goldpreis Prognose: XAU/USD versucht Aufwärtsbewegung in Richtung 1876 $ - Commerzbank

Der Goldpreis (XAU/USD) baute seinen Rückgang vom Dienstag in Richtung 1760 $ aus, da das gelbe Metall bisher durch den 55-Tage Moving Average von 1800,63 $ ausgebremst wird. Karen Jones, Team Head FICC Technical Analysis Research bei der Commerzbank, erwartet, dass der Goldpreis seine Erholung ausbaut, solange die 1730/23 $ hält. 2019-2021 Unterstützungslinie liegt bei 1697 $ “Die Aufwärtsbewegung des Goldpreises ist vorerst am 55-Tage-MA von 1800,64 $ gescheitert. Besorgniserregender ist die Tatsache, dass die Elliott-Wellenzählungen negativer geworden sind, was ein Retracement in Richtung der 1730/23 $ signalisiert. Sofern dieses Niveau nicht durchbrochen wird, bleiben die Chancen auf einen Ausbau der Erholung intakt.” “Oberhalb des 55-Tage-MA liegen der 200-Tage-MA bei 1856,36 $ und der Abwärtstrend bei 1876 $. Wir vermuten, dass diese das Geschehen nach oben vorerst begrenzt.” “Eine wichtige Unterstützung ist der Aufwärtstrend 2020-2021, der sich im Bereich von 1697 $ befinden, gefolgt vom Juni 2020 Tief bei 1670,49 $. Solange der Handel darüber stattfindet, sind die Aussichten allgemein positiv.”