Goldpreis Prognose: XAU/USD Widerstand um 1797 $

Goldpreis Prognose: XAU/USD Widerstand um 1797 $

Der Goldpreis baut seine Gewinne in Richtung 1800 $ aus, da die Treasury-Renditen sinken. Der XAU/USD wird bei 1795-1800 $ wahrscheinlich auf einen hartnäckigen Widerstand stoßen, berichtet Dhwani Mehta von FXStreet. Steigende Covid-Sorgen belasten Aktien, Renditen “Sollte sich die Risikoscheu verstärken, können die US-Renditen wieder sinken, was den Goldpreis weiter unterstützen würde. Der unaufhaltsame Anstieg der Covid-Fälle droht die globale wirtschaftliche Erholung zum Entgleisen zu bringen, was die Anleger verunsichert. In Anbetracht des Mangels an relevanten Wirtschaftsdaten wird der Goldpreis weiterhin den Renditen folgen.” “Der Goldpreis bleibt auf Kurs, um den Widerstand des steigenden Keils bei 1797 $ auf dem Weg zur 1800 $ zu testen.” “Der Preis hat es geschafft, sich oberhalb des 21 Simple Moving Average (SMA) von 1775 $ zu halten, während der bullische Relative Strength Index (RSI) auf weitere Gewinne hindeutet.” “Ein vierstündiger Candlestick-Schlusskurs unterhalb des 21-SMA von 1775 $ wird die Verkäufer zurückholen.” “Das Zusammentreffen der Keilunterstützung und des 50-SMA bei 1757 $ dürfte sich als starke Unterstützung erweisen.”