NZD/USD: Harter Widerstand liegt bei 0,7240 – UOB

NZD/USD: Harter Widerstand liegt bei 0,7240 - UOB

Nach Meinung der FX-Strategen der UOB Group deutet der Ausblick für den NZD/USD weiterhin auf weitere Kursgewinne in den nächsten Wochen hin. Wichtige Zitate 24-Stunden-Ansicht: “Der NZD wurde gestern zwischen 0,7163 und 0,7218 gehandelt, enger als unsere erwartete Seitwärtshandelsspanne von 0,7145/0,7215. Während der verbesserte Grundton darauf hindeutet, dass der NZD höher steigen könnte, ist der Hauptwiderstand bei 0,7240 wahrscheinlich außer Reichweite (0,7220 ist bereits ein recht starkes Niveau). Unterstützung liegt bei 0,7185, gefolgt von 0,7165.” Nächste 1-3 Wochen: “Unser letztes Narrativ von vor zwei Tagen (20.04., Spot bei 0,7190) steht immer noch. Wie hervorgehoben, liegt das Risiko für den NZD auf der Oberseite, aber der Hauptwiderstand bei 0,7240 könnte nicht so bald ins Spiel kommen. Mit Blick auf die Zukunft liegt der nächste Widerstand oberhalb von 0,7240 bei 0,7270. Auf der Unterseite würde ein Bruch von 0,7145 (‘starke Unterstützung’ zuvor bei 0,7120) darauf hindeuten, dass die NZD-Stärke, die vor etwa einer Woche begann, ihren Lauf genommen hat.”