Ölpreise werden in den kommenden Monaten wieder anziehen – CE

Ölpreise werden in den kommenden Monaten wieder anziehen - CE

In der vergangenen Woche fielen die Ölpreise, da sich die Nachfrageaussichten in Asien verschlechterten. Unter der Annahme, dass die jüngsten Virus-Ausbrüche in absehbarer Zeit eingedämmt werden, bleiben die Strategen von Capital Economics jedoch relativ optimistisch, was die Aussichten für die globale Ölnachfrage angeht. Sie gehen davon aus, dass die Preise in absehbarer Zeit wieder anziehen und in den kommenden Monaten steigen werden. OPEC+-Treffen am Mittwoch ist ein wichtiges Ereignis “Wir glauben immer noch, dass die globale Nachfrage in den kommenden Quartalen boomen wird, angeführt von den USA. Die schrittweise Lockerung der dortigen Quarantänemaßnahmen sollte die Reisemobilität und die Nachfrage nach Produkten wie Benzin weiter ankurbeln.” “Wir erwarten nicht, dass die OPEC+ größere Änderungen an den Produktionsquoten vornehmen wird, da die Ölpreise nur leicht über dem Niveau des letzten Treffens liegen und die Nachfrageaussichten im Großen und Ganzen ähnlich ausfallen.”