Palladium Kurs-Prognose: XPD/USD bleiben über dem 21-SMA optimistisch

Palladium Kurs-Prognose: XPD/USD bleiben über dem 21-SMA optimistisch

Der XPD/USD scheint ein neues Allzeithoch zu erreichen, da sich die Käufer am Freitag ins Zeug legen. Palladium bewegt sich weiterhin in seiner Range innerhalb des steigenden Keils auf dem 4H-Chart. Die Aufwärtsbewegung bleibt intakt, während sich die Bullen über dem 21-SMA halten. Palladium (XPD/USD) macht einen weiteren Anlauf in Richtung der 2.900 $, nachdem nach der Korrektur vom Donnerstag die 2.850 $ Marke zurückerobert wurde. Palladium-Preis Die XPD-Bullen erreichten eine solide Unterstützung beim aufwärts gerichteten 21-Simple Moving Average (SMA) des 4-Stunden-Charts von 2.822 $. Der Relative Strength Index (RSI) bewegt sich oberhalb der zentralen Linie, was darauf hindeutet, dass es mehr Spielraum für Gewinne gibt. Ein Test der Rekordhochs bei 2.897 $ steht daher weiterhin im Raum. Die psychologische Marke von 2.900 $ kann einen unmittelbaren Widerstand bieten. Weiter oben liegt der Widerstand des steigenden Keils bei 2924 $. Palladium-Preis-Chart: Vier-Stunden-Chart Die Aufwärtsentwicklung könnte zunichte gemacht werden, wenn der Preis die Vier-Stunden-Kerze unterhalb der 21-SMA-Unterstützung schließt. Die nächste relevante Unterstützung befindet sich mit der unteren Begrenzung des Keils bei 1805 $. Zu beachten ist, dass sich der Preis seit Anfang des Monats innerhalb einer steigenden Keilformation bewegt.