Rohöl Futures: Weitere Verluste erwartet

Rohöl Futures: Weitere Verluste erwartet

Die jüngsten Daten der CME Group für die Rohöl Futures-Märkte zeigten, dass das Open Interest am Dienstag um fast 25,3K Kontrakte anstieg und damit drei aufeinanderfolgende Tagesrückgänge umkehrte. Das Volumen folgte dem Beispiel und stieg deutlich um rund 351,5K Kontrakte. WTI wird wahrscheinlich in der Nähe von 65,00 $ getoppt Die Preise für WTI gaben am Dienstag leicht nach, nachdem sie in der Nähe der 65,00 $ Mehrwochenhochs erreicht hatten. Die Bewegung fand inmitten eines steigenden Open Interest und Volumens statt, was darauf hindeutet, dass weitere Verluste bevorstehen. Dennoch ist der Bereich um 57,50 $ vorerst stark umkämpft.