S&P 500 Index: Gewinnerwartungen passen zur baldigen Wiederaufnahme der Rotation – CE

S&P 500 Index: Gewinnerwartungen passen zur baldigen Wiederaufnahme der Rotation - CE

Seit Mitte März hat die Rotation am Aktienmarkt eine Pause eingelegt. Dieser Trend hat sich in den letzten Tagen fortgesetzt. Die Ökonomen von Capital Economics gehen jedoch davon aus, dass die Aktienmarktrotation in Kürze wieder einsetzen wird. Wichtige Zitate “Ein Grund für die Umkehrung des Rotationshandels könnte der leichte Rückzug der langfristigen Anleiherenditen sein, nachdem sie zu Beginn des Jahres stark angestiegen waren. Fallende Renditen begünstigen den Tech-Sektor aufgrund seiner effektiv höheren “Duration” mehr als andere. Im Gegensatz dazu schaden sie tendenziell den Finanzwerten.” “Die Gewinnerwartungen für Coronavirus-anfällige Sektoren wie Energie und Finanzwerte wurden im Vergleich zu den Coronavirus-resistenten Sektoren wie Informationstechnologie weiter nach oben korrigiert, basierend auf den von Bloomberg veröffentlichten Schätzungen. Dies steht im Einklang mit der Vorstellung, dass die Impfstoffe der US-Wirtschaft in den kommenden Monaten eine Wiederbelebung ermöglichen und dabei die Sektoren begünstigen, die zunächst am stärksten betroffen waren.” “Wir denken, dass die meisten fortgeschrittenen Volkswirtschaften in der zweiten Hälfte dieses Jahres wieder geöffnet werden können, was zu einer weiteren Erholung der Weltwirtschaft und einem weiteren Anstieg der 10-jährigen Renditen, insbesondere in den USA, führen wird. Vor diesem Hintergrund denken wir, dass der Rotationshandel in Kürze wieder aufgenommen wird.” “An den Finanzmärkten scheint ziemlich viel Optimismus eingepreist zu sein. In der Tat prognostizieren Analysten, dass der Gesamtgewinn pro Aktie der Unternehmen im S 500 Ende 2022 um 40 % höher sein wird als Ende 2019.” “Aber es besteht immer noch erhebliche Unsicherheit über den Zeitpunkt und das Tempo, in dem die Wirtschaft wieder in Gang kommen wird. Und angesichts der Aussicht auf ein großes Infrastrukturprogramm in den USA noch in diesem Jahr wären wir nicht überrascht, wenn sich die wirtschaftliche Erholung dort noch schneller vollzieht als von den meisten Analysten erwartet.”