USD/CAD Abwärtsbewegung zur 1,2365 – BMO

USD/CAD Abwärtsbewegung zur 1,2365 - BMO

Die Sitzung der Bank of Canada endet am Mittwoch um 16:00 mit einer Entscheidung. Es gibt sicherlich einige Argumente für ein Tapering, aber die Ökonomen von BMO sind nicht ganz überzeugt. Hier erfahren Sie, wohin sich der USD/CAD nach der Zinsentscheidung und dem geldpolitischen Bericht der BoC bewegen kann. Wohin geht die Reise für den kanadischen Dollar in nächster Zeit? “Wenn die BoC ein Tapering durchführt, erwarten wir, dass der USD/CAD fällt und vielleicht das Tief vom 18. März bei 1,2365 testet.” “Wenn es kein Tapering gibt, dann ist damit zu rechnen, dass der USD/CAD steigt und vielleicht das Hoch vom 5. März bei 1,2735 testet.” “Längerfristig wird die Richtung des CAD zu einem großen Teil von den allgemeinen USD-Stimmung bestimmt werden. Wir bleiben aufgrund der wirtschaftlichen Outperformance der USA bullisch für den USD, aber der jüngste Einbruch der US-Renditen hat den Greenback belastet.”