USD/CHF dürfte sich deutlich in Richtung 0,93 bewegen – Commerzbank

USD/CHF dürfte sich deutlich in Richtung 0,93 bewegen - Commerzbank

Der Schweizer Franken zeigt eine gewisse Schwäche, da der USD/CHF vor dem 55-Tage Moving Average bei 0,9173 einen Rückschlag erlebt. Karen Jones, Team Head FICC Technical Analysis Research bei der Commerzbank, erwartet, dass der USD/CHF wieder in Richtung 0,9300 steigen wird. USD/CHF bleibt über dem 200-Tage-MA von 0,9100 und dem Aufwärtstrend von 0,9035 “Die USD/CHF Abwärtsbewegung scheint kurz vor dem 55-Tage-MA von 0,9173 eine Kursumkehr zu vollziehen und wartet auf einen Rebound in den Bereich von 0,9300.” “Unterhalb des 55-Tage-MA liegt der 200-Tage-MA bei 0,9100, direkt vor dem Aufwärtstrend von 0,9035. Wir rechnen damit, dass diese den Abwärtsdruck eindämmen.” “Ein erster Widerstand ist das Hoch vom September 2020 bei 0,9296. Ein wichtiger Widerstand befindet sich in der Nähe der 0,9467/72 (Hochs vom Juli).”