USD/CNH droht Rückfall auf 6,4410 – UOB

USD/CNH droht Rückfall auf 6,4410 - UOB

Laut den Devisenstrategen der UOB Group könnte der USD/CNH in den nächsten Wochen angesichts des erneuten Abwärtsmomentums bis auf die Marke von 6,4410 zurückfallen. Wichtige Zitate 24-Stunden-Ansicht: “Unsere Ansicht für einen ‘stärkeren USD’ war falsch, da er während der NY-Stunden auf 6,4678 fiel, bevor er seinen Rückgang heute Morgen ausweitete. Das starke Abwärtsmomentum deutet darauf hin, dass der USD weiter bis 6,4550 fallen könnte. Die nächste Unterstützung bei 6,4410 ist wahrscheinlich unerreichbar. Der Widerstand liegt bei 6,4720, gefolgt von 6,4790.” Nächste 1-3 Wochen: “Wir sind seit mehr als 2 Wochen negativ für den USD eingestellt. In unserer letzten Stellungnahme vom Dienstag (27.04., Spot bei 6,4800) betonten wir, dass ‘die Aussicht auf weitere USD-Schwäche nicht hoch ist, aber nur ein Bruch von 6,5050 würde darauf hinweisen, dass die USD-Schwäche zu Ende ist’. Die Leichtigkeit, mit der der USD gestern die solide Unterstützung bei 6,4700 geknackt hat, haben wir nicht vorausgesehen. Die Verstärkung der Abwärtsdynamik könnte zu einer weiteren USD-Schwäche in Richtung 6,4410 führen. Insgesamt gilt die negative Phase als intakt, solange sich der USD nicht über 6,4900 bewegt (‘starker Widerstand’ bisher bei 6,5050).”