USD/CNY baut seine Talfahrt unter 6,4653 aus – TDS

USD/CNY baut seine Talfahrt unter 6,4653 aus - TDS

Der chinesische Caixin PMI für das verarbeitende Gewerbe verfehlte die Schätzungen mit 51,1. Mitul Kotecha, Chief EM Asia and Europe Strategist bei TD Securities, glaubt, dass die PBoC den CFETS CNY auf einem relativ hohen Niveau stabil halten will. Dies signalisiert, dass der USD/CNY wahrscheinlich die USD-Bewegungen genau beobachten wird. PMI enttäuscht, steigt aber immer noch “Chinas NBS PMI für das verarbeitende Gewerbe rutschte im April auf 51,1 (Kons: 51,8, TD 51,7) von zuvor 51,9. Der PMI für das nicht-verarbeitende Gewerbe fiel auf 54,9 (Kons: 56,1) von zuvor 56,3. Der Composite PMI fiel von zuvor 55,3 auf 53,8.” “Wir erwarten, dass die Industrieaktivität weiter an Schwung verlieren wird, obwohl sie immer noch im Wachstum bleibt, aber dies wird durch die Stärkung des Dienstleistungssektors ausgeglichen.” “Wir denken, dass die PBoC darauf abzielt, den CFETS CNY auf einem relativ hohen Niveau stabil zu halten. Dies hat wahrscheinlich das Ziel, weitere Anleihezuflüsse zu fördern (nach einem überraschenden Abfluss im März). Dies signalisiert, dass der USD/CNY wahrscheinlich die USD-Bewegungen genau verfolgen wird und in nächster Zeit eine weitere Konsolidierung bevorstehen dürfte.” “Ein wichtiges Niveau, das es zu beobachten gilt, ist das 23,6% Fibonacci-Retracement-Level von USD/CNY 6,4653. Ein Bruch darunter wird wahrscheinlich auf einen nachhaltigeren Anstieg des CNY gegenüber dem USD hindeuten. “