USD/JPY dürfte den Bereich um 109,30 testen – UOB

USD/JPY dürfte den Bereich um 109,30 testen - UOB

Der USD/JPY bleibt unverändert aufwärts gerichtet und die FX-Strategen der UOB Group glauben, dass er in den nächsten Wochen die 109,30 Region erreichen könnte. Wichtige Zitate 24-Stunden-Ansicht: “Unsere Ansicht, dass sich der Pullback im USD nach unten ausdehnen würde, war falsch, da er bis 109,21 anstieg, bevor er sich wieder beruhigte. Trotz des Pullbacks ist der Grundton immer noch fest und es besteht die Chance, dass der USD den Hauptwiderstand bei 109,30 testet. Für heute ist ein klarer Durchbruch dieses Levels unwahrscheinlich. Der nächste Widerstand bei 109,60 dürfte nicht ins Spiel kommen. Unterstützung liegt bei 108,70, gefolgt von 108,50.”