USD/JPY: Fortsetzung der Aufwärtsbewegung zur 109,30 – UOB

USD/JPY: Fortsetzung der Aufwärtsbewegung zur 109,30 - UOB

Die aktuelle Aufwärtsbewegung kann den USD/JPY in den nächsten Wochen bis in den Bereich der 109,30 steigen lassen, so die FX-Strategen der UOB Group. Wichtige Zitate 24-Stunden-Aussicht: “Wir betonten gestern, dass ‘das Momentum stark bleibt und der USD weiter bis 109,10 steigen kann’. Wir fügten hinzu, ‘überkaufte Bedingungen deuten darauf hin, dass der nächste Widerstand bei 109,30 wahrscheinlich außer Reichweite ist’. Der USD stieg daraufhin bis auf 109,07, fiel aber mit dem New Yorker Handel deutlich zurück. Der Rückgang kann sich noch ausweiten, aber jede Schwäche ist wahrscheinlich auf einen Test der 108,20 begrenzt. Ein Widerstand liegt bei 108,65, gefolgt von der 108,90.” Nächsten 1-3 Wochen: “Gestern (28.04., Kurs bei 108,80) haben wir darauf hingewiesen, dass der USD ‘mit einer Aufwärtstendenz in Richtung 109,30 handeln dürfte’. Der USD stieg daraufhin auf 109,07, fiel dann aber während der New Yorker Sitzung stark. Das Aufwärtsmomentum wurde gedämpft, aber nur ein Bruch der 108,00 (keine Chance im Bereich der ‘starken Unterstützung’) würde darauf hindeuten, dass der USD nicht bereit ist, sich in Richtung 109,30 zu bewegen.”