Zum Coaching!
  • Erfahrungsbericht
xtb logo
12345
5.0 / 5
Bewertung des Trading.de Teams
Auszahlung
5
Einzahlung
5
Angebote
5
Support
5
Plattform
5
Gebühren
5
Benutzerbewertung
12345
4.7 / 5
1 Positiv
0 Negativ
Hauptmerkmale
  • BaFin Lizenz und Regulierung durch KNF
  • Einlagensicherungsfonds
  • Mehr als 5.800 Finanzinstrumente
  • Dax unter 1 Punkt Spread
  • Kostenloses Demokonto
  • Deutschsprachiger Support
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

Du suchst XTB Erfahrungen? Dann bist du hier genau richtig, denn wir erklären dir alles über XTB. Der Online-Broker XTB ist ein etablierter und regulierter Anbieter in Deutschland. Wenn du Aktien mit 0 % Provision handeln willst, dann bietet dir XTB den kostenfreien Zugang zu Echtzeit-Kursen echter Aktien. Wir erklären dir alles über das Traden bei XTB, welche Regulierung der Broker hat und wie du Aktien bei XTB handeln kannst. 

Du erfährst hier alles, was du über den XTB Broker wissen musst und wir gehen auch auf die XTB Erfahrungen ein.

1 XTB Erfahrungen & Bewertungen von Tradern

Alle (1) Positiv (1) Negativ (0)
Benutzerbewertung
12345
4.7 / 5
 
Paul 13.02.2024
Der Support bei XTB ist sehr schnell und kümmert sich persönlich um die Kunden. Der Herr am Telefon war kompetent und konnte mir schnell bei meiner Fragen helfen. Bin noch Anfänger und hatte deswegen ein paar Schwierigkeiten, aber sonst alles Top!
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

Was ist XTB? – Der Broker vorgestellt

Feature:XTB Fakt:
🏬 Gründung:2002
🏢 Niederlassungen:Sitz in Warschau, deutsche Niederlassung in Frankfurt
⚖️ Regulierung:Registrierung bei der BaFin, Regulierung durch die polnische Finanzaufsichtsbehörde
💰 Mindesteinzahlung:0 Euro
⌨️ Demokonto:Ja, kostenlos mit 10.000 Euro
📊 Finanzprodukte:5.400+, darunter Aktien, Forex, CFDs, Kryptos und ETFs
📈 Trading Hebel:max. 1:30
💻 Trading Plattformen:xStation 5, xStation App, MetaTrader 4, Agena Trader
📞 Kundenservice:Telefon, E-Mail und Live-Chat

Der Online-Broker XTB wurde bereits 2002 von Jakub Zabłocki gegründet und ist damit schon mehr als 20 Jahre am Markt etabliert. Der Spezialbroker ist international tätig und wurde als Aktiengesellschaft in Polen gegründet. Inzwischen arbeiten weltweit mehr als 600 Mitarbeiter für den Broker, der Niederlassungen in 10 europäischen Ländern besitzt sowie grenzüberschreitende Aktivitäten in insgesamt 17 Ländern nachweisen kann. Der Firmensitz ist in Warschau, die deutsche Niederlassung betreibt die X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. in Frankfurt am Main. 

XTB war der erste Online Broker auf dem polnischen Markt, der Hebelprodukte auf Forex anbot. Forex ist eine Abkürzung für den Begriff “Foreign Exchange Market” und kann mit Währungs- oder Devisenmarkt übersetzt werden. Anleger verwenden ihre Einlage auf Währungspaare, wie den EURO und den USD, und nutzen dafür einen Hebel. Der weltweit größte Finanzmarkt bietet Tradern viele Vorteile, darunter eben die Hebelprodukte. Insgesamt stehen Kunden über 5.400 Finanzinstrumente zur Verfügung. Über 495.000 Kunden weltweit vertrauen ihre Vermögenswerte XTB an. 

XTB Website Screenshot
XTB Aktienangebote

Das Unternehmen gewann in seiner mehr als 20-jährigen Geschichte zahlreiche renommierte Preise und Auszeichnungen. Darunter unter anderem Platz 3 der Forex-Broker bei der Brokerwahl von BrokerTest im Jahr 2012 und im selben Jahr Platz 2 bei der Wahl zum besten Forex-Broker in Deutschland. Die intuitive “Best Trading Platform 2016” wurde also bereits mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt gewann der Online-Broker die Wahl in der Kategorie “Best Customer Service” im Annual Review 2021 von ForexBrokers.com. Als Markenbotschafter konnte José Mourinho gewonnen werden. 

Du kannst aus über 2.980 echten Aktien von 16 Börsenplätzen weltweit sowie 270 ETFs auswählen. Bis 100.000 EUR ist der Handel sogar provisionsfrei möglich. Der fortschrittliche Aktien-Scanner in der xStation 5 bietet dir einen echten Vorteil bei der Suche nach potenziellen Investitionen.

Im dritten Quartal 2021 meldete XTB einen konsolidierten Nettogewinn von 104,3 Mio. PLN (entspricht ungefähr 22,8 Millionen Euro) verglichen mit 68,4 Mio. PLN (entspricht ungefähr 14,9 Millionen Euro Gewinn im Vorjahr. In diesem Zeitraum gewann die Gruppe über 38.000 neue Kunden gegenüber 21.000 im Vorjahr (Steigerung um 82,1 % im Jahresvergleich).

Unter der Bezeichnung XTB Online Trading firmiert der Online-Broker offiziell seit dem Jahr 2009 und ist seit 2016 unter dem Tickersymbol XTB an der Warschauer Stock Exchange gelistet.

XTB Revenues
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

XTB Bewertungen anderer User

Wer auf der Suche nach dem passenden Broker ist, der sollte nicht nur auf sein Bauchgefühl hören, sondern sich auch gründlich informieren. Zum Beispiel durch Erfahrungsberichte wie diesen, aber auch anhand von Nutzererfahrungen, wie sie auf Trustpilot geteilt werden. Hier erhält der Broker mit 4,2 Sternen eine gute Bewertung. Ganze 62% der bislang über 815 Rezensionen vergeben 5 Sterne.

Vor- und Nachteile der XTB Erfahrungen

Während ein Großteil der Personen, die den Broker bewertet haben, 4 oder 5 Sterne vergaben, gibt es auch einen kleinen Teil, der den Anbieter XTB kritisch beäugt. Denn 13% vergeben nur 1 Stern. Woran das liegt und positiven sowie negativen Erfahrungen erwähnt werden, schauen wir uns im Folgenden an.

Positive Erfahrungen

  • Übersichtliche Plattform
  • Zuverlässiger Service
  • Gutes Produktangebot

Negative Erfahrungen

  • Auszahlungsgebühr

Nachteile der XTB Erfahrungen

  • Auszahlungsgebühr: Kritisiert wird zum einen die Auszahlungsgebühr von 10 Euro, die für Beträge unter einem bestimmten Limit anfällt. Dieser Betrag wird anscheinend nicht kommuniziert, aber vermutlich hat der Kunde nicht gründlich genug recherchiert, denn wir wissen der Betrag liegt bei 200 Euro.

Des Weiteren wird der Broker in wenigen der 1-Sterne-Bewertungen als Betrug bezeichnet und begründet, dass die Auszahlung nicht auf dem eigenen Konto ankommen würde und Einzahlungen nach wenigen Tagen einfach „verschwinden“ würden. Diese Erfahrung können wir nicht teilen.

Vorteile der XTB Erfahrungen

  • Übersichtliche Plattform: Die zur Verfügung stehenden Handelsplattformen bei XTB sind übersichtlich gestaltet und somit äußerst leicht zu bedienen. Auch, wenn man sich technisch nicht besonders gut auskennt, ist die Einarbeitung recht unkompliziert, da es reichlich Informationen gibt, die dabei helfen.
  • Zuverlässiger Service: Mehrere Kunden loben außerdem den Kundensupport in höchsten Tönen und beschreiben ihn als gut erreichbar, kompetent und motiviert – insbesondere ein gewisser Steve Schewtschenko. Er ist telefonisch, per E-Mail aber auch im Live-Chat zu erreichen und das rund um die Uhr an fünf Tagen in der Woche.
  • Gutes Produktangebot: Auch das Angebot an diversen Finanzprodukten – von Aktien und ETFs über Forex bis hin zu Hebelprodukten wie CFDs wird positiv hervorgehoben. So ist für jeden Händler – ob risikofreudig oder konservativ – das richtige Instrument dabei.

XTB Broker auf Forex und Contracts For Difference (CFD) spezialisiert

Das Forex-Trading, auch Margin-Trading genannt, ist die Spezialisierung des börsennotierten XTB Brokers. Das Unternehmen konzentriert sich in seiner Kernaufgabe darauf, Währungspaare und Differenzkontrakte sowie binäre Optionen anzubieten.

Was kann man beim XTB Broker handeln?

  • Echte Aktien
  • Forex
  • Währungspaare
  • CFDs auf Devisen, Rohstoffe, Indizes, ETFS
  • Kryptowährungen CFDs
  • ETFs
  • Binäre Optionen

Was kann man nicht beim XTB Broker handeln?

  • Anleihen
  • ETCs
  • Fonds
  • Futures
  • Optionsscheine
  • Zertifikate
  • echte Kryptowährungen

Kunden nutzen für das Traden beim XTB Broker die hauseigene Trading-Plattform xStation 5. Der X-Trade Broker bietet aber auch noch über Kooperationen die downloadbaren Plattformen MetaTrader 4 und Agena Trader an. xSocial ist derzeit nicht in Deutschland verfügbar.

› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

Übersicht der Handelsplattformen beim XTB Broker

  • xStation 5
  • Mobile App
  • MetaTrader 4
  • Agena Trader

xStation 5

xStation 5 ist eine kostenlose Handelsplattform, die als “Best Trading Platform 2016” ausgezeichnet wurde. Die Realtime-Nachrichten und die Realtime-Marktkommentare sowie Live-Statistiken und ein umfassendes Chart-Paket überzeugten die Jury. Enthalten sind außerdem ein Trading-Rechner sowie ein Aktien-Scanner.

XTB Plattform xStation5
Handelsplattform von XTB

Der Aktien-Scanner lässt sich vielfältig sortieren und über die Hauptnavigation verschiedene Alarme setzen. Die Ansicht im Dashboard kann personalisiert werden, es gibt zahlreiche Tools für jede Form des Tradings. Rot und Grün symbolisieren Kursanstieg und Kursrückgang sowie Gewinne oder Verluste. Erhältlich ist die Plattform für Desktop, Smartphone, Tablet und Smartwatch.

In der Hauptnavigation gibt es auch den Button Wissen, unter dem sich Marktanalysen, wöchentliche Markt-Updates sowie Live-Trading-Videos und Anlagestrategien verschiedener Experten befinden. Die Trading Academy 2.0 ist in verschiedene Level aufgeteilt und vermittelt nützliches Wissen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Mobile App

Die xStation App ist die dazugehörige App für die mobile Anwendung und auf Google Play für Android erhältlich. Es gibt Benachrichtigungen zu den wichtigsten Marktbewegungen, Nachrichten und Analysen sowie ein intuitives Design. Selbstverständlich bietet auch die Trading App Zugang zu den insgesamt über 5.400 Finanzinstrumenten aus der ganzen Welt.

XTB App
XTB App

MetaTrader 4

MetaTrader 4 ist Unternehmensangaben nach die weltweit beliebteste Online-Handelsplattform. Sie muss von Kunden aktiv heruntergeladen werden und bietet auch eine mobile Applikation. Sie stellt die einfache Analyse von Finanzinstrumenten bereit und ermöglicht die Automatisierung des Handels. Automatisierte Handelssysteme EAs sind sofort einsatzbereite automatische Handelssysteme, die schon seit vielen Jahren im Einsatz sind. 

Trotz Automatisierung können Kunden jederzeit eigenständig eingreifen und das Handelssystem 24/7 stoppen oder starten. Hinter MetaTrader 4 steht das Unternehmen Metaquotes. Das Tool muss geladen werden und ist kostenpflichtig über eine Lizenzgebühr zu erwerben.

AgenaTrader

Agena Trader bietet Anlegern ab einer Mindesteinlage von 10.000 Euro die Möglichkeit zum Handel. Die Plattform wird von der Cross Strategies GmbH aus Wien angeboten. Die Multi-Broker Trading Software wird auch von XTB verwendet und ist ohne Kosten für XTB-Kunden erhältlich. Agena Trader ist für fortgeschrittene Trader geeignet und funktioniert ausschließlich mit Realtime-Kursen. Über 100 verschiedene Indikatoren stehen zur Verfügung, genauso wie mehr als 500 Realtime-Charts gleichzeitig. Tickerdaten erlauben das Üben und Trainieren über ein integriertes Simulationskonto. 

Auch diese Plattform bietet das automatisierte Traden mit Strategien, Indikatoren sowie Einstiegs-, Stop- und Target-Conditions. Kunden können ihren Webbrowser Bestandteil der Tradingplattform werden lassen und dadurch Medienumbrüche vermeiden. Das kostenlose Demokonto lässt sich 30 Tage lang testen. Anwender müssen beachten, dass Agena Trader nur für Windows-Rechner geeignet, nicht aber für Mac installierbar ist. 

Die Vorteile des XTB Brokers

  • In Deutschland regulierter Online-Broker für Forex- und CFD-Trading 
  • Über 5.400 Finanzinstrumente zur Auswahl
  • Benutzerfreundliche und leistungsfähige Handelsplattformen
  • Vermittlung von Trading-Wissen in Online-Seminaren
  • BaFin-Lizenz, FCA-Lizenz (UK) und KNF-Lizenz (PL)
  • Einlagensicherung für Kundenkonten bis 20.000 Euro
  • Inaktives Kapital ist komplett abgesichert
  • EU-Kunden traden mit maximalem Hebel von 1:30
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

Ist XTB reguliert? – Regulierungen des Brokers

Die Regulierung von XTB findet sich ausführlich in den AGB des Online-Brokers auf der Unternehmenswebseite beschrieben. Der eingetragene Geschäftssitz ist in der Mainzer Landstraße 47, in 60329 Frankfurt am Main, und mit der Handelsregisternummer HRB 84148 im Handelsregister eingetragen.

Die deutsche Niederlassung, X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch, ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin registriert. Außerdem unterliegt das Unternehmen grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde mit Sitz in Warschau, Polen.

XTB Regulierung

XTB nimmt am Common Reporting Standard, kurz CRS, teil. Das ist ein internationales Abkommen für den Austausch steuerrelevanter Daten zwischen teilnehmenden Staaten und gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden des Brokers.

Als anerkannter Broker unterliegt XTB zudem der europäischen Finanzrichtlinie MiFID II. Diese Richtlinie schützt Anleger, reguliert Finanzintermediäre und liberalisiert den Börsenhandel. Konkret beinhaltet die Richtlinie strenge Anforderungen in den Bereichen Portfolioverwaltung, unabhängige Anlageberatung, Aufzeichnungspflichten sowie Produkt-Governance.

Ist mein Geld bei XTB sicher?

Als einer der größten Broker am Finanzmarkt ist Sicherheit für XTB essenziell. Außerdem ist das Unternehmen an der Börse gelistet, was weitere Regularien und aufsichtsrechtliche Vorgaben mit sich bringt. Anleger sind bei XTB dadurch geschützt, dass die Finanzinstrumente der Zulassung unterliegen und die Tätigkeit von XTB strengen Vorgaben unterliegen. So müssen unter anderem Kunden erklären, dass sie für den Handel mit risikoreichen Finanzinstrumenten geeignet sind. Dafür wird die Geeignetheitserklärung während der Kontoregistrierung bei XTB abgefragt.

Dein Vermögen wird getrennt vom Firmenvermögen auf gesonderten Bankkonten gehalten. Die Kundeneinlagen sind bis zu einem Gegenwert von 3.000 Euro zu 100 % und Beträge bis zu einem Wert von 22.000 Euro zu 90 % abgesichert. Verantwortlich für die Einlagensicherung zeichnet der Einlagensicherungsfonds der staatlichen Wertpapierverwahrstelle KDPW in Polen. Bei investiertem Kapital in offene Positionen und der Margin greift dieser Fonds im Fall der Fälle ein. Das inaktive Kapital, welches also nicht in offene Positionen investiert wurde, fließt nicht in die Insolvenzmasse und ist dementsprechend komplett abgesichert.

Als Referenzbank hat XTB die Commerzbank AG gewählt, bekanntermaßen Mitglied der Cash Group, bei der zu 15 % die Bundesrepublik Deutschland mit der Finanzagentur GmbH größter Einzelaktionär der Großbank ist. Außerdem ist XTB gesetzlich verpflichtet, den Ex-Ante-Report zur Verfügung zu stellen, der die Kostentransparenz eines Produktes erklärt. Das beinhaltet neben den Kosten des Kaufs auch detailliert die voraussichtlichen Kosten sowie die Kostenverursachung des Wertpapiers während des Haltens. All das trägt zur Sicherheit der Anleger beim Online-Broker XTB bei.

› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

Wie sind die XTB Erfahrungen von anderen Kunden?

Schon mit wenigen Klicks erkennt man bei den Google-Bewertungen des Brokers, dass seine Kunden überaus zufrieden sind. Man kann sagen, mit einer Bewertung von 4,7 von insgesamt 5 Sternen, dass der Online-Broker XTB über hervorragende Erfahrungen seitens seiner Kunden verfügt.

XTB Rezensionen

Wer sich für weitere XTB Erfahrungen interessiert, sollte einfach einen Blick auf die Unternehmensseite werfen.

Was der Broker ohne Kundenkonto anbietet, ist in der Branche sicherlich überdurchschnittlich positiv zu sehen. Hier lassen sich Marktanalysen mit aktuellen News von den wichtigsten Handelsplätzen finden. Viele aktuelle Kurse sind außerdem ebenfalls ohne Login-in ersichtlich.

Welche Finanzinstrumente kann ich auf XTB handeln?

  • 57 Devisen
  • 39 Indizes
  • 26 Rohstoffe
  • 3.036 Aktien
  • 1.901 Aktien-CFDs
  • 287 ETFs
  • 139 ETF-CFDs
  • 20 Kryptowährungen

Welche Kryptowährungen sind auf XTB handelbar?

Derzeit bietet XTB 20 Krypto-CFDs an, die 24/7 handelbar sind. Spreads beginnen bei 0,22 % und der Broker punktet auch hier durch niedrige Handelskosten. Spreads ist die Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis von Vermögenswerten. Damit sind die Preise des Online-Brokers XTB gemeint. Diese liegen beim Kauf um die angegebene prozentuale Summe höher als der Kurs des zugrundeliegenden Marktes, während der Verkaufspreis immer entsprechend unter dem Kurs des Basiswerts liegt.

Spreads umfassen die Gebühren für das Abwickeln einer Position durch den XTB Broker. Derzeit können Anleger folgende Kryptowährungen als CFDs bei XTB handeln:

XTB Angebot Krypto

XTB gibt zu jeder Kryptowährung den Nominalwert an, die SWAP-Punkte, den minimalen Spread, den Standard-Spread, die Handelszeiten sowie falls vorhanden den Hebel.

› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

So geht das Forex Trading bei XTB 

Forex, oder auch FX, ist der Devisenmarkt, auch als Währungsmarkt bezeichnet, und von großer Bedeutung für die Weltwirtschaft. Währungen werden für viele Transaktionen rund um den Globus benötigt. So sind unter anderem Aktien in einer bestimmte Währung zu kaufen oder Gold in einer bestimmten Währung am Markt erhältlich.

Wie funktioniert aber nun der Forex-Handel? Es geht vereinfacht darum, Währungen zu recherchieren, die bessere Aussichten haben als andere. Die Devisenkurse schwanken ständig und Devisenhändler versuchen von diesen Schwankungen zu profitieren, indem sie auf den Kurs spekulieren. Es dreht sich also um Spekulationen auf fallende oder steigende Währungskurse.

Das geschieht immer in Form von Währungspaaren, bei der beide Währungen in Bezug zueinander gestellt werden. Jedes Währungspaar hat eine Basis (die erste) und eine Gegenwährung.

XTB Waehrungspaar Gegenwaehrung

Du kannst auf Kursrückgänge oder steigende Kurse von Währungen setzen, ohne den Vermögenswert überhaupt besitzen zu müssen. Wenn du einen Trade platzierst, der von abgewerteten Kursen einer Währung profitiert, dann ist das Shorten die richtige Entscheidung. Gehst du von steigenden Kursen der Währung aus, dann setzt du auf eine Long Position.

Kommen wir jetzt zum CFD-Trading auf XTB. Das sind Differenzkontrakte, bei denen ein Vertrag zwischen dir und XTB zustande kommt. XTB kauft niemals wirklich die Währungen oder Edelmetalle an. Laut Vertrag sind die beiden Parteien verpflichtet, einen Beitrag auszutauschen, der die Differenz zwischen dem Eröffnungskurs und dem Schlusskurs einer Position entspricht.

Forex-CFDs sind eine Art außerbörslicher Finanzinstrumente, bei denen die Transaktion zwischen zwei Parteien außerhalb einer klassischen Börse geschlossen werden. Der Devisenmarkt bietet Anlegern bei XTB großartige Möglichkeiten, da du entweder Long oder Short gehen kannst. Durch die Vielfalt der zur Verfügung stehenden Währungspaare wird das Traden dann richtig interessant.

So geht das Traden mit Indizes bei XTB

Der Index-Handel geht bei XTB besonders leicht, da der Broker eine große Auswahl an Index-CFDs bietet. Vor allem der Deutsche Leitindex, in der xStation 5 unter DE30 zu finden, erfreut sich großer Beliebtheit. In den USA ist das der Dow Jones (US30), der SP500 (US500) und der Nasdaq (US100). Börsenindizes repräsentieren einen gesamten Aktienmarkt und bilden die Veränderungen des Marktes im Laufe der Zeit ab. Sinkt ein Index, dann haben die enthaltenen Aktien im Durchschnitt an Wert verloren, steigt der Index, werden die Aktien teurer. 

Mit dem Index-CFD hast du bei XTB die einfache und günstige Möglichkeit über den Verlauf eines bestimmten Aktienmarktes zu spekulieren. Du gehst auf Long (kaufen), wenn du glaubst, der Aktienkurs wird im Index steigen und auf Short (verkaufen) wenn du glaubst, der Aktienkurs wird fallen. Über die xStation 5 erhältst du alle wichtigen Informationen über das Traden mit Indizes.

XTB Trading xStation5
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

So geht das Traden mit Rohstoffen bei XTB

Der Rohstoffhandel ist einer der ältesten Finanzmärkte und reicht bis in die Antike zurück. Rohstoffe sind in harte und weiche Rohstoffe unterteilt. In die erste Kategorie gehören Rohstoffe aus natürlichen Vorkommen, wie Metalle und in die zweite Kategorie gehören hauptsächlich landwirtschaftliche Produkte wie Weizen, Baumwolle oder Vieh. Aber es sind primär Rohöl, Erdgas, Sojabohnen und Mais sowie Gold, Silber und Kupfer, die für Anleger interessant sind.

Bei XTB handelst du über Differenzkontrakte, CFDs, mit Rohstoffen und profitierst von steigenden oder fallenden Kursen. Du hast über XTB Zugang zu einer Fülle von Rohstoffmärkten. Beachte aber, dass der Rohstoffmarkt sehr volatil ist und du nur ein Teil deines Gesamtportfolios in Rohstoffe investieren solltest. Wenn du mit ETFs in Rohstoffen investieren willst, dann nutzt du am besten den ETF-Scanner in der Handelsplattform xStation 5.

XTB Rohstoffe Traden

Auch alle anderen Optionen für den Handel mit Rohstoffen findest du in der xStation 5. 

So geht das Traden mit Aktien bei XTB

XTB bietet dir das Trading mit echten Aktien, und das mit einem fortschrittlichen Aktien-Scanner. Selbstverständlich hast du Zugang zu Echtzeit-Kursen und kannst aus über 2.900 Aktien der 16 größten Börsenplätze weltweit auswählen. Du handelst synthetische Aktien bei XTB provisionsfrei bei monatlichen Umsätzen bis 100.000 €.

XTB Aktien handeln

Der Handel findet über die Plattform xStation 5 statt und der Aktienhandel ohne Kommission ist im Bereich Terminal deines Kundenkontos zu finden. Nach Aktien suchst du ganz einfach durch Eingabe des Unternehmens. Über den Bereich Terminal respektive Market Watch platzierst du mit Doppelklick deine Order.

Wie funktioniert das Trading mit Hebel bei XTB?

Nicht nur bei Forex-CFDs auf XTB findest du Begriffe wie Hebel, Margin oder Leverage. Die meisten Derivate haben einen Hebel. Das bedeutet, du benötigst für das Öffnen einer Position lediglich einen geringen Prozentsatz des vollen Investitionswertes. Zum Beispiel erfordert eine Investition in Höhe von 10.000 € eine Sicherheitsleistung von 333 €.

Aufgrund des Hebels sind die potenziellen Gewinne, aber auch die potenziellen Verluste, um ein Vielfaches größer als bei Derivaten ohne Hebel. Dafür bietet das Trading mit Hebel bei XTB jedoch auch eine leichte Verfügbarkeit, denn normalerweise sind lukrative Projekte mit hohen Investitionssummen verbunden. Eine Mindesteinlage gibt es bei XTB nicht und so kannst du schon mit niedrigen Summen in profitabel erscheinende Derivate investieren.

XTB Webseite
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

Wie funktioniert die XTB-Kontoeröffnung?

Die Kontoeröffnung beim XTB Broker geht kinderleicht. Nach Eingabe aller relevanten Daten erhältst du eine Bestätigungsmail. Im nächsten Schritt, und das ist ausgesprochen positiv zu bewerten, erfolgt die Identifizierung. Erst wenn du deine Identität bestätigt hast, ist das Konto freigeschaltet. Die Identifizierung erfolgt entweder mit Hochladen einer Kopie deines Personalausweises oder über das Video-Ident-Verfahren der Deutschen Post AG. Erst danach ist das Konto aktiviert und steht dir als Live-Konto von XTB vollständig zur Verfügung.

Wie erfolgt die Identifizierung der Kunden?

Die Legitimation mittels Postident-Coupon der Deutschen Bank AG kann über jede Filiale im Netz erfolgen. Dazu muss das folgende Dokument ausgedruckt und ausgefüllt werden. Anschließend gehst du mit deinem Personalausweis oder Reisepass zur nächsten Filiale der Deutschen Post. Die Verifizierung deiner Identität erfolgt durch den Postbeamten, und das Ergebnis wird XTB auf elektronischem Wege mitgeteilt.

Die Video-Legitimation der Deutschen Post AG funktioniert schnell und einfach. Du benötigst dafür lediglich ein Smartphone oder Tablet mit Kamerafunktion oder einen Laptop oder PC mit einer funktionsfähige Kamera. Die Video-Legitimation ist im eingeloggten Zustand im Kundenaccount möglich, auch wenn dieser noch nicht aktiviert wurde. Die Servicezeiten für die Video-Legitimation sind von Montag bis Sonntag von 8 bis 22 Uhr.

Eine Legitimation bei deiner Hausbank ist ebenfalls möglich. Drucke dafür einfach dieses Formular aus und gehe damit und deinem Personalausweis oder Reisepass zu deiner Hausbank. Ein Bankangestellter wird deine Identität bestätigen und das Formular ausfüllen. Es wird dann im Original, ausgefüllt und unterschrieben, von dir an XTB gesendet.

Wie funktioniert das Demokonto von XTB?

Für die Aktivierung des kostenlosen Demokontos von XTB benötigst du lediglich eine E-Mail-Adresse. Beachte bitte, dass das Demokonto von XTB nur 30 Tage lang kostenfrei ist (Bei der Eröffnung eines Live Kontos ist das Demokonto permanent integriert).

Du erhältst im Rahmen des Demokontos ein Vermögen von 10.000 Euro. Du musst also kein echtes Geld in das Demokonto von XTB aufladen. Als zusätzliche Leistung erhältst du kostenfrei einen persönlichen Ansprechpartner aus dem deutschsprachigen Kundenservice telefonisch oder per E-Mail an die Seite gestellt.

XTB Demokonto Vorteile
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

Welche Kontotypen gibt es bei XTB?

Auf der Handelsplattform xStation 5 von XTB gibt es derzeit für Kunden aus Deutschland nur das Standardkonto. Das liegt auch daran, da der maximale Hebel für europäische Kunden von den Regulierungsbehörden auf 1:30 festgelegt wurde. Kunden aus anderen Ländern können noch auf das Basis- und Premiumkonto zugreifen. Standard- und Basiskonten sind gebührenfrei, der Premium-Account ist kostenpflichtig, bietet aber Zinsen auf das Depotguthaben.

XTB Standard Konto Konditionen

In der Übersicht kannst du genau sehen, welche Konditionen du im Standard-Account besitzt und was der Broker für Gebühren berechnet und welche Leistungen kostenfrei sind. Wie du sehen kannst, berechnet XTB Broker keine Gebühren für die Kontoführung, keine Kommissionen für Aktien & ETFs sowie 0 % Gebühren für Aktien-CFDs & ETF-CFDs. Auch die Kontoeröffnung ist kostenlos und die minimale Ordergröße liegt bei 0,01 Lots, das sind 1.000 polnische Zloty.

Wie funktioniert das Einzahlen bei XTB? (PayPal, Bank, Karten & mehr)

Wie auf dem nächsten Bild erkennbar, befindet sich im eingeloggten Zustand am Bildschirmrand unten links das Menü “Einzahlungen vornehmen”. Dort klicken und man gelangt zu den Einzahlungsmöglichkeiten, die derzeit für deutsche Kunden Visa, Mastercard, PayPal, Sofort und Banküberweisung sind. Die Übersicht und die Konditionen findest du hier:

EinzahlungsmöglichkeitWährungenGebührenHinweise
BanküberweisungEUR, USDkeineAls Verwendungszweck Vor- und Nachname, sowie Login-Nummer angeben.
Kreditkarten Mastercard, Visa und MaestroEUR, USDKeineXTB benötigt eine Kopie, ein Foto oder einen Scan der Vorderseite der Kreditkarte. Die mittleren beiden Zahlenblöcke sind unkenntlich zu machen. Das Dokument kann im Kundenbereich hochgeladen oder per E-Mail an support@xtb.de gesendet werden. Kreditkartenservice wird über den Dienstleister PayU ausgeführt.
PayPalEUR, USDkeinePayPal-Konto muss auf den Namen des Kunden registriert sein. 
SOFORT ÜberweisungenEUR, USDKeine Das ausführende Bankkonto muss auf den Namen des Kunden registriert sein.Abwicklung über den Dienstleister PayU und PPRO Financial Ltd. 

Wie hoch sind die Gebühren bei XTB?

KontoeröffnungGebührenfrei
KontoschließungGebührenfrei
Monatliche Gebühr für KontoführungGebührenfrei oder 10,00 Euro, wenn a) innerhalb der letzten 365 Tage keine Position eröffnet oder geschlossen und b) innerhalb der letzten 90 Tag keine Einzahlung getätigt wurde.
Auszahlungen unter 200 Euro10,00 Euro
Gebühren für EinzahlungenGebührenfrei
Aufstellung und Versand von Berichten und Bestätigungen über Ausführung von Aufträgen in Papierform0,30 Euro pro Seite zzgl. einer Gebühr in Höhe der Kurierzustellungskosten
GuthabenverzinsungDurchschnittlicher jährlicher Zinssatz liegt gemäß AGB zwischen 0 und 2 %. 
Aktien-CFDs Deutschland0 % des Transaktionswertes
Synthetische Aktien Deutschland0,10 % des Transaktionswertes, mindestens 8,00 Euro
Mehr als 100.000 Euro kumulierter Umsatz innerhalb eines Kalendermonats0,2 % Transaktionskommission, mindestens 10,00 Euro
Mehr als ein durchschnittlicher Tages-Portfoliowert von 25.000 EuroDepotgebühr 0,2 % pro Jahr, mindestens 10,00 Euro
CFD-FinanzinstrumenteMargin = (Bid-Preis oder Geldkurs) + (Ask-Preis oder Briefkurs) / 2

Wichtige Hinweise im Überblick:

  1. Einzahlungen und Auszahlungen sind ausschließlich auf das Konto möglich, das auf den Namen des Kontoinhabers bei XTB ausgestellt ist.
  2. Steuerbescheinigungen können bis zum 15.12. eines jeden Jahres per Antrag bei XTB angefragt werden. Der Antrag kann per Telefon unter +49 (0) 69 9675 9232 oder per E-Mail an support@xtb.de erfolgen.
  3. XTB steht ausschließlich nicht-gewerblichen Kunden, sogenannten Privatanlegern, zur Verfügung. Privatkunden unterliegen den strengsten Schutzmaßnahmen und XTB muss diesen umfangreiche Informationen über die Webseite zugänglich machen.
  4. Dividenden unterliegen der Abgeltungs- bzw. der Quellensteuer. Die Höhe hängt vom Sitz des Kunden ab. 
  5. Kontoführung ist nur kostenfrei, wenn innerhalb von 365 Tagen Aktivität nachgewiesen ist. Bei Inaktivität fallen pro Monat Kosten von 10 € für die Kontoführung an.
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

Steuern in Deutschland bei XTB

In Deutschland müssen grundsätzlich keine Abgeltungssteuern abgeführt werden, sofern die Gewinne aus dem Handel einen Betrag von 1.000 Euro für Alleinstehende bzw. 2.000 Euro für Ehegatten, nicht übersteigt. Liegen die Gewinne über dieser Grenze, fallen 25% Abgeltungssteuer an, die die Gewinne schmälern.

Sie werden nicht durch den Broker erhoben. Dafür sind nämlich die Finanzämter zuständig. Wenige Broker übernehmen für ihre Kunden die Abwicklung der Abgeltungssteuer. Bei den meisten Brokern allerdings – und dazu gehört auch XTB – muss der Trader sich selbst um die Abführung kümmern. Das umfasst die Meldung an das Finanzamt, der Nachweis der Kapitalerträge und die Zahlung etwaiger Steuern.

Support und Weiterbildungsmöglichkeiten bei XTB

XTB Support

Um mit XTB in Kontakt zu treten, nutzt du 24/5 den Kundensupport des Online-Brokers. Du kannst dafür die E-Mail support@xtb.de nutzen oder den XTB-Livechat. Auch eine Telefonnummer steht zur Verfügung, und zwar wählst du bei Fragen zur Kontoeröffnung +49 (0) 800 987 2330, bei allgemeinen Fragen die Nummer +49 (0) 69 2400 6868 oder rufst direkt den Kundenservice an, unter +49 (0) 69 9675 9232. Außerdem stehen die Mitarbeiter von XTB in den sozialen Medien zur Verfügung und beantworten dort deine Fragen. Derzeit ist XTB bei Facebook, Twitter und YouTube zu finden.

Facebook: https://www.facebook.com/xtbde
Twitter: https://twitter.com/xtbde
YouTube: https://www.youtube.com/user/xtbde 

Traders Club

Einsteiger und Fortgeschrittene können nicht nur den persönlichen Ansprechpartner nutzen, um die Trading-Strategie zu analysieren, sondern haben auch Zugang zum Traders Club. Das sind Veranstaltungen, wo du live deine aktuellen Handelsideen und Strategien mit Experten vor Ort besprechen kannst. Jeden Donnerstag im XTB Office in Frankfurt am Main findet der Traders Club derzeit statt.

XTB Masterclass 

Es gibt auch noch die XTB Masterclass, die in unterschiedlichen Städten durchgeführt werden. Bei den XTB Masterclass sind stets einige Profi-Trader und Experten vor Ort, die auch Vorträge zu unterschiedlichen Themen halten. Wenn du nicht persönlich vor Ort sein kannst, kannst du den Events auch im Livestreaming folgen. In der Regel findet die Masterclass einmal jährlich statt, zuletzt am 19. März 2022 in Großbritannien.

XTB Masterclass
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

TradingZins

Kunden ab einer Einlage von 50.000 Euro sind sogenannte Premium-Kunden bei XTB und haben Zugang zu diversen Benefits. Dazu gehören unter anderem Cashback-Aktionen mit bis zu 40 % Rückvergütung auf den Spread oder den TradingZins, bei dem das inaktive Kapital mit 2 bis 4 % pro Jahr verzinst wird. Zur Weiterbildung seiner Trader trägt XTB mit einem eigenen Blog bei, in dem er Trading-Wissen in leicht verständlichen Beiträgen vermittelt.

Live Trading-Wissen bei XTB

Zusätzlich stehen Live-Webinare zur Verfügung, und zwar: 

  • Chartanalyst Stefan Salomon blickt jeden Montag und Mittwoch um 9 Uhr live auf die Charts sowie die Märkte und analysiert diese mit einfachen Handelsregeln.
  • BORN live erlaubt den Blick über die Schulter eines Profi-Traders, und zwar jeden Dienstag um 18:30 Uhr. Rüdiger Born, Experte bei XTB, zeigt genau, worauf es beim Trading ankommt und wann bzw. wieso eine Positionseröffnung Sinn ergibt. Er erklärt außerdem attraktive, aktuelle Instrumente an den Finanzmärkten.
XTB Webinar BORN Live

Fazit zum Online Broker XTB Erfahrungen

Die XTB Erfahrungen in diesem Bericht zeigen, dass der Online Broker eine gute Wahl ist. Durch die BaFin-Lizenz und den Regulierungen der polnischen Finanzaufsicht hat XTB es mit den strengsten Vorgaben zu tun. Kunden beim XTB Broker sind auf der sicheren Seite. Die Einlagensicherung sorgt überdies für Sicherheit und schützt Anleger sowie ihr Investment.

Anfänger und Fortgeschrittene können mit den Marktanalysen täglich mehr über die aktuellen Märkte und Ereignisse lernen. Das Weiterbildungsangebot bei XTB ist wirklich umfangreich, genauso wie der Kundensupport, der 24/5 per E-Mail, Telefon oder Live-Chat verfügbar ist.

Jeder Kunde hat einen persönlichen Ansprechpartner an der Seite und kann mit ihm gemeinsam die eigenen Strategien zum Traden bei XTB analysieren. Das Angebot der Finanzinstrumenten ist großartig, der Forex-CFD-Handel überaus transparent dargestellt und einfach auf der Homepage von XTB erklärt.

Als börsennotiertes Unternehmen ist XTB schon aus eigenem Antrieb heraus an einer erfolgreichen Zukunft als einer der führenden Top-Online-Broker interessiert. Mehr als 20 Jahre erfolgreiche Geschäfte belegen dies darüber hinaus. Mit der BaFin-Lizenz ist die Regulierung vorbildlich und mehr Sicherheit für Einlagen gibt es derzeit in Deutschland nicht.

Die Anzahl der handelbaren Vermögenswerte ist überdurchschnittlich groß und bietet mehr als 5.400 Werte an. Aktien und ETFs werden mit 0 % Kommission gehandelt und es gibt keine versteckten Gebühren.

Vorteile von XTB:

  • BaFin-Lizenz
  • Regulierung durch polnische Aufsichtsbehörde
  • Einlagensicherungsfonds bis 22.000 €
  • Niederlassung in Frankfurt am Main
  • Börsennotiertes Unternehmen mit langer Tradition
  • Seit mehr als 20 Jahren erfolgreich am Markt
  • Trading-Wissen für Anfänger und Fortgeschrittene 
  • Über 5.4000 Vermögenswerte handelbar
  • Webinare, Videos, Events und vieles mehr 
  • Deutschsprachiger Support 24 / 5 
  • Kostenloses Demokonto
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)

FAQs – Meist gestellte Fragen:

Wie seriös ist XTB?

XTB wurde im Jahr 2002 gegründet und hat neben seinem Hauptsitz in Warschau auch eine Niederlassung in Deutschland. Er hat ein breites Angebot und attraktive Konditionen, doch einer der wichtigsten Faktoren, mit denen die Seriosität beurteilt werden kann ist die Sicherheit. Der Broker ist zum einen durch die polnische Aufsichtsbehörde und zum anderen durch die deutsche BaFin reguliert. Zudem unterliegen Kundengelder einer Einlagensicherung in Höhe von bis zu 22.000 Euro. Damit lässt sich sagen, dass es sich bei XTB um einen seriösen Broker handelt.

Ist XTB ein deutscher Broker?

XTB verfügt zwar über eine Niederlassung in Frankfurt, hat allerdings seinen Hauptsitz in Warschau und ist damit ein polnischer Anbieter.

Was kann ich bei XTB handeln?

XTB stellt seinen Kunden mehr als 5.800 Handelsinstrumente verschiedener Anlageklassen zum Handel zur Verfügung. Darunter eine breite Palette an Aktien und Aktien-CFDs, aber auch ETFs, ETF-CFDs, Kryptowährungen, Devisen, Indizes und Rohstoffe.

Wie hoch ist der Hebel bei XTB?

Aufgrund der Regulierungsbehörden ist der maximal nutzbare Hebel bei XTB für europäische Kunden auf 1:30 limitiert.

Alex Abate ist spezialisiert im Bereich Trading und selbstständige Texterin. Sie bringt bereits jahrelange Erfahrung im Wertpapierhandel und der Anlage mit und ist für die Beurteilung sowie den Test verschiedener Broker auf dem Markt zuständig.
Tritt jetzt unserer Trading Telegram Gruppe bei!
Triff andere profitable Trader und tausche dich über die Märkte und Strategien aus.
  • Triff andere profitable Trader
  • Zugang zu Schritt für Schritt Anleitungen
  • Playlists mit Lernvideos
  • Kostenlose Unterstützung
Jetzt teilnehmen!
Skaliere mit uns dein Trading
Wir suchen lernwillige Trader zum ausbilden und begleiten diese langfristig.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Schritt 1 von 9

Was beschreibt dich am besten?

Was trifft auf dich zu? * Dieses Feld ist erforderlich
Trading.de veröffentlicht alle Beitrage nach strikten Redaktionsrichtlinien. Durch unsere erfahrenen Autoren und disziplinierter Kontrolle veröffentlichen wir aktuelle und geprüfte Inhalte. Auch ältere Beiträge werden von uns immer wieder geupdatet und mit aktuellen Inhalten versehen. Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
Trading.de ist eine unabhängige Webseite und ein unabhängiges Vergleichsportal. Alle Artikel, Tools oder Informationen werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Trading.de dient ausschließlich als Informationsquelle. und ist keine Anlageberatung. Ein Teil unserer Finanzierung geschieht durch Partner, die wir durch Partnerlinks bewerben. Ebenfalls finanzieren wir uns durch den Verkauf von Trading Ausbildungen und Trading Wissen. Kunden bzw. Trader, die unsere Links nutzen, haben dadurch keine Nachteile. Manchmal können wir sogar dadurch Sonderangebote für unsere Leser bereitstellen. Für vermittelte Kunden können wir eine Provision erhalten. Lesen Sie wie wir uns finanzieren.