Zur Ausbildung!
  • Erfahrungsbericht
gbe-brokers-logo-1
12345
5.0 / 5
Bewertung des Trading.de Teams
Auszahlung
5
Einzahlung
5
Angebote
5
Support
5
Plattform
5
Gebühren
5
Benutzerbewertung
12345
4.6 / 5
6 Positiv
0 Negativ
Hauptmerkmale
  • Sicher und reguliert
  • Hebel bis 1:30
  • TradingView verfügbar
  • Kostenloses Demokonto
  • Zuverlässiger Kundensupport
  • Einlagensicherung bis 100.000 EUR
  • Negativsaldoschutz
Zum Anbieter

Risikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Sie suchen nache Erstehand-Erfahrungen über GBE Brokers? – Dann sind Sie genau richtig auf Trading.de! Wir haben uns die GBE Brokers Erfahrungen näher angesehen und wollen einen Überblick über die Vor- und Nachteile geben. Außerdem beleuchten wir die Funktionen des Forex und CFD Brokers, damit Anleger entscheiden können, ob dies der richtige Online Broker fürs Traden ist.

6 GBE Brokers Erfahrungen & Bewertungen von Tradern

Alle (6) Positiv (6) Negativ (0)
Benutzerbewertung
12345
4.8 / 5
 
Georg Hofer 06.05.2024
Bereits seit 2012 bin ich aktiv als Forextrader unterwegs. 2018 wechselte ich dann zu GBE und habe auch nach mittlerweile 6 Jahren nichts, über das ich mich beschweren könnte. Beim Depotübertrag wurde ich durch den kompetenten und freundlichen Kundenservice unterstützt und es lief alles problemlos ab. Weiter so!
Benutzerbewertung
12345
4.7 / 5
 
Chris 24.04.2024
Die Anmeldung verlief problemlos und am nächsten Tag wurde ich vom Kundenservice kontaktiert, ob alles geklappt hat. Sehr freundlicher Support und auch die Plattform läuft schnell und ist einfach zu bedienen. Meine Erfahrungen sind bisher nur positiv, daher kann ich GBEbrokers weiterempfehlen!
Benutzerbewertung
12341
3.8 / 5
 
Siggi 11.04.2024
Bei der Registrierung wurde hat mich ein Mitarbeiter vom Support kontaktiert, um mir weiterzuhelfen. An sich ja ganz nett gemeint, ich fand den Prozess aber selbsterklärend und wäre da auch ohne Unterstützung durchgekommen. Ansonsten bin ich bisher zufrieden mit GBE, wettbewerbsfähige Spreads, viele Instrumente und eine benutzerfreundliche Plattform!
Benutzerbewertung
12345
4.7 / 5
 
Lisa B. 18.03.2024
Anmeldung und Installation der Plattform gingen schnell und ohne Probleme. Um ein altes Demokonto zu löschen, brauchte ich Hilfe vom Support, das wurde sehr schnell gelöst. Und auch sonst kann ich mich über nichts beschweren. Weder die Plattform noch das Angebot. Spreads sind in Ordnung und ich kann GBE nur empfehlen!!!
Benutzerbewertung
12345
5 / 5
 
Arianne 28.02.2024
Ich habe zwar keinen Vergleich, da GBE der erste Broker ist bei dem ich handle, aber vermutlich wird er auch der einzige sein. Von der Registrierung über das informative Gespräch (in deutsch) mit dem Support bis hin zum Dashboard bin ich voll und ganz zufrieden mit GBE!!!
Benutzerbewertung
12341
4.3 / 5
 
Mario 21.02.2024
Einfach Top! Bei mir gab es bisher keine größeren Probleme. Kontoeröffnung hat einwandfrei geklappt, Einzahlung mit Hilfe vom Support auch und die Plattform ist einfach zu bedienen. Kann ich empfehlen!

Alles Wichtige über GBE Brokers auf einen Blick

Zunächst die wichtigsten Daten und Fakten über GBE Brokers für den schnellen Überblick.

Feature:GBE Brokers Fakt:
🏬 Gründung:2013
🏢 Niederlassungen:Deutschland, Zypern, Dubai
⚖️ Regulierung:CySEC, BaFin
💰 Mindesteinzahlung:1.000 €
⌨️ Demokonto:Ja, kostenlos
📊 Finanzprodukte:Aktien, ETFs, CFDs, Kryptos, Währungen, Rohstoffe, Indizes
📈 Trading Hebel: Maximal 1:30
↕️ Spread:Ab 0,0 Pips und 3€ Kommission pro 1 Lot Trade (je nach Kontomodell)
💻 Trading Plattformen:MetaTrader 4, MetaTrader 5, TradingView
📞 Kundenservice:In deutscher Sprache per Telefon, E-Mail, Live-Chat und über das MyGBE Portal
🎁 Besonderheiten:Krypto Trading, PayPal, Fonds, deutsche Niederlassung, eigener Liquiditätsanbieter durch GBE Prime.
› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Wer steckt hinter GBE Brokers?

Die GBE Gruppe ist verantwortlich für die Marken GBE Brokers Ltd. und GBE Prime. Gegründet wurde die Marke GBE Prime für die institutionellen Anleger von GBE Brokers Ltd. im Jahr 2015. Mit der Kombination aus dem vorhandenen Wissen im Retail-Bereich, FX-Trading und der erworbenen Expertise im institutionellen Geschäft erhalten die Retail-Kunden über GBE Prime und GBE Brokers Ltd. eine der besten Infrastrukturen und Handelsbedingungen am Markt

GBE Brokers Ltd. besitzt eine deutsche Niederlassung in Hamburg und wird dort von der BaFin beaufsichtigt. Die Hauptniederlassung befindet sich in Zypern. Dort wird das Unternehmen von der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert. Am Standort in Deutschland gibt es ein deutschsprachiges Management.

GBE Brokers Screenshot Website
Offizielle Website von GBE Brokers
Firma:GBE Brokers Ltd.
Firmennummer:HE324205
Zypriotische Adresse: Agias Fylaxeos & Amisou, 134, Annissa Court, 4th floor, 3087, Limassol, Zypern
Deutsche Niederlassung:Große Elbstraße 145B, 22767 Hamburg, Deutschland
Dubai Niederlassung:Business Bay, The Binary Tower, Floor 18 – Office 1809 – Dubai – Vereinigte Arabische Emirate
Liquiditätsanbieter: GBE Prime
Telefon:+49 40 605901040
› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Trading.de Award für die beste Plattform & Tools

Bevor wir mit dem vollständigen Testbericht starten, möchten wir bekanntgeben, dass GBE Brokers unseren Trading.de Award für die beste Trading Plattform & Tools gewonnen hat. Der Broker bietet nicht nur die professionelle Software MetaTrader 4 und MetaTrader 5 an, sondern auch eigene entwickelte Tools, die dem Trader die bedienung erleichtern!

Trading.de Award GBE Brokers für beste Trading Plattform und tools
Wir bei Trading.de veröffentlichen regelmäßig Awards für die besten Broker
› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Ist GBE Brokers reguliert?

Über die Niederlassung in Hamburg hat GBE Brokers eine BaFin-Registrierung erhalten, die online in der Unternehmensdatenbank unter der Nummer 148129 eingesehen werden kann. Die BaFin-ID lautet 10148129

Mit der Registrierung darf GBE Brokers in Deutschland die folgenden Wertpapierdienstleistungen als regulierter Finanzdienstleister annehmen und die Aufträge übermitteln: 

  • Übertragbare Wertpapiere
  • Geldmarktinstrumente
  • Anteile an Organismen für gemeinsame Anlagen
  • Optionen, Terminkontrakte in Bezug auf Wertpapiere
  • Optionen, Terminkontrakte in Bezug auf Waren, die bar abgerechnet werden
  • Optionen, Terminkontrakte in Bezug auf Waren, die effektiv geliefert werden
  • Optionen, Terminkontrakte in Bezug auf Waren, die nicht von C6 erfasst sind
  • Derivative Finanzinstrumente für den Transfer von Kreditrisiken
  • Finanzielle Differenzgeschäfte
  • Derivate, die nicht Finanzinstrument gem. Abschnitt C zugeordnet werden

Die CySEC hat GBE Brokers die Genehmigung zur Erbringung von Investmentdienstleistungen erteilt.  Als grenzüberschreitender Finanzdienstleister mit der Regulierung durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC darf GBE Brokers Ltd. nicht nur die oben genannten Aufträge annehmen und übermitteln, sondern auch

  1. Aufträge im Namen von Kunden ausführen, 
  2. Handel für die eigene Rechnung betreiben,
  3. Finanzinstrumente für Rechnung der Kunden verwahren und verwalten,
  4. Kredite und Darlehen gewähren.
BAFIN logo

Die BaFin-ID für den Standort in Zypern lautet 10145366 und die BAK-Nr. 145366. Die BAK-Nummer wird vom Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen vergeben und dient der internen Zuordnung. Das Bundesaufsichtsamt ist die Bundesoberbehörde, gehört zum Bundesministerium der Finanzen und ist zentrales Organ der Bankenaufsicht in Deutschland.

Ist GBE Brokers in Deutschland legal?

GBE Brokers ist in Deutschland vollständig legal und bei der BaFin als Finanzdienstleister registriert. Mit der Registrierung hat GBE Brokers die Erlaubnis, Wertpapiergeschäfte in bestimmten Umfang in Deutschland anzubieten. Eine der Voraussetzungen für die BaFin-Registrierung ist ein Firmensitz in Deutschland. GBE Brokers Ltd. hat eine Niederlassung in Hamburg, und zwar in der Großen Elbstraße 145b.

Ist GBE Brokers seriös?

GBE Brokers ist ein überaus seriöser CFD und Forex Broker, der nicht nur alle Anforderungen an die Regulierung eines Finanzdienstleisters erfüllt, sondern auch den BaFin-Bestimmungen unterliegt und eine deutsche Niederlassung in Hamburg besitzt. 

Neben den zahlreichen Sicherheitsfeatures steht GBE Brokers vorrangig für ein breites Portfolio an Märkten und über 500 verschiedene Basiswerte. GBE Brokers ist seriös, weil unter anderem ein negativer Saldoschutz die Anleger vor Verlusten schützt. Die Seriosität des CFD und Krypto Brokers zeigt sich auch durch die zahlreichen positiven GBE Brokers Erfahrungen. 

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Ist mein Geld bei GBE Brokers sicher?

Als zypriotisch regulierter Finanzdienstleister ist GBE Brokers zur Teilnahme am Investor Compensation Fund ICF verpflichtet. Dieser schützt Privatanleger bis zu einer maximalen Summe von 20.000 € oder 90 % der vom Anleger geforderten Schadensersatzleistung. Der Einlagensicherungsfonds greift dann, wenn GBE Brokers nicht in der Lage sein sollte, die Gelder der Kunden zurückzugeben.

GBE Brokers Versicherung

GBE Brokers hat eine separate Versicherung des Unternehmens Lloyds Insurance Company S.A. erworben. Lloyds ist ein weltweiter, spezialisierter Versicherer, der spezielle Risiken versichert. Mit der Versicherung sind Kunden durch den Investor Compensation Fund ICF nicht nur bis 20.000 €, sondern bis maximal 100.000 € abgesichert. Dieser Einlagenschutz ist speziell für die Privatanleger abgeschlossen worden und greift dann, wenn GBE Brokers aufgrund seiner finanziellen Situation nicht in der Lage wäre, die Entschädigungen an Kunden selbst zahlen zu können.

Als regulierter Trading Broker in Europa unterliegt GBE Brokers auch den Vorgaben der Markets in Financial Instruments Directive MiFID II der Europäischen Union, die Privatanlegern ein Höchstmaß an Schutz bietet. Die Direktive schafft mehr Einsicht in die verwendeten Handelsplätze, reduziert den automatisierten Handel und macht ETF-Preise aussagekräftiger. Außerdem sind in MiFID II die Vermögenswerte berücksichtigt, die auf DLT basieren.

Schutz vor negativen Kontosalden bei GBE Brokers

Als Trading Broker mit Hauptsitz in der EU gibt es seit August 2018 die Regeln, dass das Unternehmen von privaten Kunden keinen Nachschuss mehr verlangen darf. Das wäre beispielsweise dann der Fall, wenn du dich bei einem CFD für die falsche Kursrichtung entschieden und/oder einen Hebel beim CFD-Trading eingesetzt hast. Dann würde dein Konto in den negativen Bereich rutschen.

Durch den Schutz vor negativen Kontosalden bei GBE Brokers trägt der Broker die Verantwortung und muss für entstandene Verluste haften. Die maximalen Verluste, die du bei GBE Brokers haben kannst, sind also auf das Kontoguthaben beschränkt.

Wie sind die GBE Brokers Bewertungen von anderen Tradern?

GBE Brokers Trustpilot Erfahrungen

Beim Blick auf das Bewertungsportal Trustpilot wird schnell klar, dass sich hier ausschließlich positive GBE Brokers Erfahrungen zeigen, denn mit über 360 Bewertungen erhält der lizenzierte Broker aus Hamburg ein Gesamtergebnis von 4,9. Wir haben selten in einem Online Broker Test ein solch hohes Ergebnis gesehen. Die positiven GBE Brokers Erfahrungen ziehen sich aber auch durch andere Plattformen wie Google.

Wenn du bei Google nach diesem Broker suchst, werden dir auch einige der über 300 Google-Rezensionen angezeigt, die zum Gesamtergebnis von ebenfalls 4,9 führen. Die Niederlassung in Hamburg setzt den Trend der positiven GBE Brokers Erfahrungen also fort. In beiden Portalen ist der Wert überdurchschnittlich hoch, daher gehört GBE Brokers für uns zu einem der führenden, voll regulierten Forex Broker in Deutschland.

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Vor- und Nachteile der GBE Brokers Erfahrungen

Mit rund 360 ist die Zahl der Rezensionen schon nicht sehr hoch. Dafür aber die Quote an positiven Bewertungen. Denn der Broker glänzt mit 93% 5-Sterne-Bewertungen. Negative Bewertungen gibt es nur weniger als 1%. Was genau die positiven und negativen Erfahrungen der User waren, schauen wir uns nachfolgend an.

Positive Erfahrungen

  • Benutzerfreundliche Plattform
  • Guter Support
  • Transparenz
  • Schnelle Ausführung
  • Transparente Preisgestaltung

Negative Erfahrungen

  • Hohe Mindesteinzahlung

Negative Erfahrungen bei GBE Brokers

  • Hohe Mindesteinzahlung: Die Hohe Mindesteinzahlung von 1.000€ ist eine Hürde für weniger kapitalstarke Trader.

Positive Erfahrungen bei GBE Brokers

  • Benutzerfreundliche Plattform: Zum einen wird die benutzerfreundliche Plattform gelobt, die eine breite Auswahl an Handelsmöglichkeiten und vielfältige Tools bietet. Damit eignet sich der Broker für Trader aller Erfahrungsstufen.
  • Guter Support: Zum anderen wird mehrmals der professionelle Support erwähnt, der schnell zu erreichen und kompetent ist.
  • Transparenz: Darüber hinaus ist ein weiterer Vorteil die transparente Gebührenstruktur, die Vertrauen zwischen Broker und Kunden schafft und Grundlage erfolgreichen Tradings ist.

Welche Handelskontotypen gibt es bei GBE Brokers?

Du kannst auf GBE Brokers aus zwei verschiedenen Kontomodellen auswählen. Das ist ein großer Vorteil für Kunden, denn die Bedingungen sind an die individuellen Bedürfnisse angepasst. Jedes Konto verfolgt eigene Handelsziele und -stile der Investoren.        

GBE Classic:GBE Plus:GBE VIP
Mindesteinzahlung €1.00010.000100.000
Verfügbare KontowährungEUR, USD, CHFEUR, USD, CHFEUR, USD, CHF
Spreads mit Kommission (EURUSDc)ab 0,0 Pipab 0,0 Pipab 0,0 Pips
Spreads ohne Kommission (EURUSD)ab 0,8 Pipab 0,8 Pipab 0,8 Pip
Max. Hebel für Privatkunden1:301:301:30
Max. Hebel für professionelle Kunden1:4001:4001:400
Mindesthandelsgröße in Lots0,010,010,01
Kommission Forex c-Symbole (EURUSDc)*3,25 EUR (HT)*3 EUR (HT)*2,75 EUR (HT)*
Kommission Forex Symbole (EURUSD)entfälltentfälltentfällt
Kommission Aktienkeinekeinekeine
Kommission Kryptowährungen0,2 % (HT)*0,2 % (HT)*0,2 % (HT)*
500+ HandelsprodukteIndizes, Aktien, Forex/Devisen, Kryptowährungen, Metalle, Rohstoffe, AnleihenIndizes, Aktien, Forex/Devisen, Kryptowährungen, Metalle, Rohstoffe, AnleihenIndizes, Aktien, Forex/Devisen, Kryptowährungen, Metalle, Rohstoffe, Anleihen
GBE Volume AppJaJaJa
Booster PaketNeinJaJa
Persönliches TreffenNeinJaJa
Quartalsgespräch mit EUREX Händler Uwe WunderleNeinNeinJa
Käptn´s Dinner in Hamburg / Dubai / LimassolNeinNeinJa

* = Half Turn (pro Transaktion)

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

So registrierst du dich bei GBE Brokers

GBE Brokers Kontoeroeffnung

Du registrierst dich bei GBE Brokers, indem du ein sogenanntes Live-Konto eröffnest. Dafür klickst du auf den Button „Live-Konto eröffnen“, füllst anschließend das Formular aus und wartest auf eine Bestätigungsmail von crm@gbebrokers.com. Bitte denke daran, auch im Spam-Ordern nachzusehen. Du klickst dann auf den in der E-Mail enthaltenen Link und bestätigst deine Anmeldung.

Mit dem Button „Kontoeröffnung jetzt starten“ bist du im Kundenportal, auch MyGBE genannt. Hier lädst du deine Dokumente zur Verifizierung hoch und kannst anschließend auswählen, ob du MT4 oder MT5 installieren willst.

Die Handelsplattform öffnet sich nach dem Download im Fenster als GBEbrokers-Live und steht dir mit den Anmeldedaten aus deinem Kundenkonto zur Verfügung. Nach deiner Einzahlung kannst du mit dem CFD-Trading beim führenden Online-Broker für CFDs beginnen.

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

GBE Brokers Demokonto

Du erhältst bei GBE Brokers die ausdrückliche Empfehlung, das Demokonto des Brokers zu nutzen, um dort mit Spielgeld die verschiedenen Handelsoptionen zu testen und an einer geeigneten Strategie zu arbeiten. Das GBE Brokers Demo-Konto ist vollkommen kostenlos, beachte aber bitte: bei einer Inaktivität von 30 Tagen wird dein Demo-Konto automatisch geschlossen.

Wie funktioniert das Traden auf GBE Brokers?

Sowohl mit dem Demo- als auch mit dem Live-Konto profitierst du bei GBE Brokers von den einfachen Anleitungen und den leicht verständlichen Oberflächen in der App und der Web-Plattform. Mit dem MyGBE-Portal steht Anlegern der direkte Marktzugang zur Verfügung. Von dort aus hast du auch alle wichtigen Werkzeuge und Services für den Handel auf einen Blick verfügbar.

In der E-Wallet werden die Ein- und Auszahlungen organisiert und der Verlauf zeigt alle bisherigen Handelsentscheidungen an, damit du in Zukunft noch bessere Strategien erarbeiten kannst. Über MyGBE kannst du auch die notwendigen Dokumenten zur Verifizierung deiner Identität hochladen und hast direkten Zugang zum Kundenservice über „Meine Tickets“.

MetaTrader 4 und 5 in GBE Brokers integrieren

GBE Brokers Trading Plattform
MetaTrader 4 bei GBE Brokers

Da GBE Brokers für fortschrittliche Investitionsmethoden steht, ist der Online-Broker auch an die bekannten Handelsplattformen MetaTrader 4 (MT4) und MetaTrader 5 (MT5) angeschlossen. Mit der Integration sind auch zahlreiche Vorteile hinsichtlich der Funktionen verbunden, die wir im Rahmen unseres GBE Brokers Erfahrungsberichtes berücksichtigt haben.

MT4 wurde von MetaQuotes entwickelt und ist die weltweit beliebteste Software für den Devisenhandel. Du bist also mit GBE Brokers und MetaTrader4 insbesondere beim Forex-Handel richtig. MT4 ist sowohl für Desktop, Web als auch mobile Version verfügbar.

Du kannst, falls du über Programmierkenntnisse verfügst, auf MT4 auch eigene, automatisierte Handelsfunktionen entwickeln und anwenden. Das GBE Brokers MT4 Booster Paket ist eine Erweiterung, die nützliche Tools wie den Alarm Manager oder die Korrelationsmatrix enthält. Die Anmeldung zum MT4 erfolgt mit den Login-Daten deines MyGBE-Kundenportals.

MetaTrader 5 ist die Weiterentwicklung von MT4 und für den Devisen- sowie den CFD-Handel geeignet. Umfangreiche Analysetools, Indikatoren und technische Chartanalysen gehören hier zum Funktionsumfang. Expert Advisor ist genau wie bei MT4 verfügbar und ermöglicht dir den automatisierten Handel.

Beide Plattformen sind in den Grundfunktionen sehr ähnlich, allerdings gibt es einige Unterschiede:

  • unterschiedliche Anzahl an Zeitebenen und Indikatoren
  • unterschiedliche Anzahl an Orderarten
  • unterschiedliche Programmiersprachen (MQL4, MQL5)
› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Was kann ich bei GBE Brokers handeln?

GBE Brokers Handelsangebot

GBE Brokers ist spezialisiert auf den CFD-Handel, der zwar komplex und risikoreich ist, aber auch enormes Potenzial durch seine Hebelwirkung bietet. Da der Hebel für deutsche Kunden auf maximal 1:30 begrenzt ist, ist auch dein Risiko dementsprechend limitiert, was für Kunden aus anderen Ländern nicht automatisch gilt. Dies haben wir als positiven Punkt in unseren GBE Brokers Testbericht aufgenommen.

Insgesamt bietet dir GBE Brokers mehr als 500 Basiswerte, um mit CFDs auf deren Wertentwicklung zu spekulieren. Bei den Krypto-CFDs sind unter anderem die wichtigsten Coins wie Bitcoin, Ethereum, Dogecoin oder Cardano im Angebot. Bei Aktien findest du die großen Global Player und bei den Index-CFDs die führenden Aktienindizes verschiedener Börsen.

Index-CFDs bei GBE handeln

Du erkennst einen CFD-Index daran, dass der kleine Buchstabe c an die Bezeichnung angehängt wurde. So wird zum Beispiel aus dem Dow Jones 30 Index der DJ30c Forex-Index, bei dem das kleine c für Cash steht. Ein Index besteht aus mehreren Einzelaktien, die nach Marktkapitalisierung gewichtet sind. Je höher eine Aktie im Index bewertet ist, desto stärker wirkt sich eine Kursveränderung auf die Wertentwicklung des gesamten Index aus.

Index-CFDs kannst du Long oder Short traden. Bei Long setzt du auf den steigenden Kurs und bei Short auf eine sinkende Wertentwicklung des abgebildeten CFD-Index. Als besonders positive GBE-Erfahrung gilt für uns die Möglichkeit der Kontaktaufnahmen bei Fragen zum CFD-Handel. Du erreichst den Kundensupport telefonisch unter +49 40 605 90 10 40 oder per E-Mail an support@gbebrokers.com.

GBE Brokers Support
› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

So funktioniert der CFD-Handel -Schritt für Schritt

Zunächst musst du verstehen, dass du beim CFD-Handel auf die zugrunde liegende Preisbewegung eines von dir ausgewählten Basiswertes spekulierst. Du besitzt diesen Vermögenswert also nicht physisch, sondern setzt auf einen steigenden oder sinkenden Wert. Dafür gehst du einen Vertrag mit deinem Broker, in dem Fall GBE Brokers, ein und kannst entweder eine Kaufposition, Long, oder eine Verkaufsposition, Short, eröffnen. Der große Vorteil beim CFD-Handel ist also, dass du auch von fallenden Kursen profitieren kannst.

Für jeden Punkt, den der Basiswert über oder unter den von dir bei der Eröffnung der Position genannten Wert steigt oder fällt, kannst du profitieren. Der Hebel verstärkt beide Richtungen noch einmal um das maximal 30-fache. Du benötigst dafür nur geringe finanzielle Mittel, was ein weiterer Vorteil für den CFD-Handel ist. Wichtig ist eine effektive Strategie zum Risikoausgleich, wenn du beispielsweise kein physisches Portfolio besitzt.

Die richtige Strategie für den CFD-Handel bei GBE Brokers:

  1. Den passenden Markt auswählen
  2. Die Größe der Positionen bestimmen
  3. Die Richtung des Handels festlegen
  4. Platzierung mit dem GBE Hebel verstehen
  5. Position überwachen und an Ausstiegsstrategie denken
  6. Den richtigen Markt zur Strategie finden

Nicht jeder Markt hat die gleichen Marktchancen, daher bietet dir GBE Brokers eine große Auswahl an Handelsmärkten, damit du dich in Ruhe entscheiden kannst. Du solltest dich auf jeden Fall über die Volatilität und die Ereignisse, die die Kurse beeinflussen könnten, informieren. Du erhältst wichtige Informationen in deinem Newsroom, in börsenrelevanten Videos und dem wöchentlichen Börsenbrief von GBE Brokers, dem Elbblick.

Anhand deines verfügbaren Handelsbudgets musst du nun die Größe deiner Position auswählen. Märkte können fallen und steigen, das solltest du bei der Kalkulation berücksichtigen. Es ist wichtig, dass du nicht zu hoch ansetzt und genügend Margin auf dem Konto behältst, um deine Positionen abzudecken.

GBE Brokers aktuelle Marktinformationen
Aktuelle Marktinformationen bei GBE Brokers

Eine gründliche Marktanalyse, mit den dir von GBE Brokers zur Verfügung gestellten Informationen, wird dir helfen, die richtige Richtung festzulegen. Short für sinkende Kurse, Long für steigende Kurse. Stelle sicher, dass deine Entscheidung durch Fakten belegt werden kann und mit dem von dir gewählten Zeitrahmen, kurzfristig, mittelfristig oder langfristig, übereinstimmt.

Ein weiterer Beleg der positiven GBE Brokers Erfahrungen zeigt sich in der Platzierung der Hebelwirkung. Als seriöses Finanzunternehmen informiert dich der Online-Broker über die Risiken bei Hebelprodukten und gibt dir verschiedene Risikomanagement-Tools an die Hand, die dir bei der Steuerung deines individuellen Risikoniveaus helfen. Stops und Limits sind überdies sichere Möglichkeiten, dir einen gewissen Schutz vor Volatilität zu bieten. Unter „Neue Order“ und „Sell“ oder „Buy“ eröffnest du die Position und wählst anschließend Stop oder Limit aus.

Sobald deine Position live ist, musst du unbedingt den Markt beobachten, damit du über relevante Marktnachrichten, Pressemitteilungen oder Makroereignisse informiert bist. Nur so kannst du mit der schnellen MT4- oder MT5-Handelsplattform, wann und wo du willst, darauf reagieren. Fortschrittliche Indikatoren und spezialisierte Charttypen gewährleisten, dass du immer aktuell informiert bist.

Eine langfristige Handelsstrategie ist genauso wichtig wie die Schritte 1 bis 5, um den CFD-Handel bei GBE Brokers bestens zu verstehen. Du solltest mit einem Markt beginnen, den du bereits kennst oder dessen potenzielle Ereignisse dir klar sind. Fühlst du dich mit der Zeit immer sicherer, kannst du für andere Märkte viel einfacher den optimalen Zeitpunkt für den Markteintritt bestimmen.

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Welche Euro-Index CFDs gibt es bei GBE Brokers?

Symbol:Währung:Index:Margin:Swap Long:Swap Short:Spread:
ES35.cEURSpain 35 Cash Index10 %-237,063-49,8580,00
STOXX50.cEUREuro 50 Cash Index5 %-108,904-22,9030,00
F40.cEURFrance 40 Cash Index5 %-184,923-38,8910,00
DE40.cEURGermany 40 Cash Index5 %-261,275-58,6540,80
NE25.cEURNetherlands 25 Cash Index10 %-126,597-3,0560,00

Die genauen Handelszeiten für Index-CFDs (EUR) bei GBE Brokers variieren nach Aktienindex. In der Regel: Montag bis Freitag jeweils von 9.00 Uhr bis 23.00 Uhr. ES35.c: Montag bis Freitag jeweils von 10.00 Uhr bis 23.00 Uhr. (außer an Feiertagen)

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Gebühren und Kosten – Wie viel kostet der Handel?

GBE Brokers stellt seine Gebührenstruktur transparent als Dokument zum Download über seine Homepage bereit. Die einzelnen Gebühren kannst du diesem Dokument entnehmen und zusätzlich in jeder Kategorie der Handelsinstrumente. So berechnet GBE Brokers beispielsweise bei Kryptowährungen derzeit 0,4 % vom Handelsvolumen. Du weißt zu jedem Zeitpunkt die genauen Gebühren und es gibt auch zahlreiche Rechenbeispiele für dich.

Was bedeuten Swap Long und Swap Short?

Derivate wie CFDs werden oftmals im Daytrading gehandelt, das bedeutet, du öffnest und schließt eine Handelsposition am selben Tag. Hältst du die Position über Nacht oder ein ganzes Wochenende, also außerhalb der Börsenzeiten, dann fallen sogenannte Haltekosten an. Diese werden auch als Swap, Rollover-Kosten oder Swap-Zinssätze bezeichnet.

Die Haltekosten sind deshalb notwendig, weil du auf ein gehebeltes Produkt setzt und nur eine Sicherheitsleistung dafür auf deinem Handelskonto einzahlen musst. Die Summe ist nur ein Bruchteil des eigentlichen Kontraktwertes, den Rest leiht dir GBE Brokers. Und dafür fallen eben Finanzierungskosten an. Der Swap Long fällt an, wenn du auf Long gesetzt hast und der Swap Short entsprechend, wenn du deine Position Short gesetzt hast.

Was bedeutet Spread?

Neben dem Begriff Spread findest du häufig auch die Begriffe Bid-Ask-Spread oder Geld-Brief-Spanne. Sie beschreiben die Differenz zwischen dem notierten Kauf- und Verkaufskurs. Du kaufst als Privatanleger stets zum höheren Kurs ein, als wenn du verkaufst. Der reale Marktkurs des Basiswertes liegt in der Regel zwischen diesen beiden Preisen. Den Spread zahlst du als Gebühr an GBE Brokers und er ist damit einer der wichtigsten Kostenfaktoren.

Je enger der Spread, umso schneller kommt dein Trade in den positiven Bereich.

Du kannst dir als Faustregel merken, dass der außerbörsliche Handel neben den Haupthandelszeiten in der Regel einen höheren Spread aufweist als der Spread in den liquiden Haupthandelszeiten. Es kann also für dich günstiger sein, zu den Hauptzeiten zu handeln.

GBE Brokers Konditionen Spread

Krypto-CFDs bei GBE Brokers traden

Krypto-CFDs ermöglichen dir, von der Wertsteigerung ausgewählter Coins zu profitieren, und zwar ohne, dass du diese physisch besitzen musst. Der CFD, also der Differenzkontrakt, ist an den Kurs der jeweiligen Kryptowährung gekoppelt. Bei GBE Brokers sind alle Krypto-CFDs mit dem USD verbunden, und die Margin beträgt bei allen Coins stets 50 %.

Als Basiswert, auch Underlying genannt, dient immer eine Kryptowährung und mit dem Oberbegriff Derivate wird angezeigt, dass sich die Handelswerte auf den Basiswert eines Instrumentes beziehen. CFD-Handel wird auch als Over the Counter, außerbörslich, bezeichnet. Du bist also nicht an eine bestimmte Börse gebunden. Allerdings ist der Handel mit Krypto-CFDs bei GBE Brokers nur 24/5 möglich, also an 5 Tagen die Woche 24 Stunden lang.

Die Handelszeiten für Krypto-CFDs bei GBE Brokers sind: Montag bis Donnerstag jeweils 0.00 Uhr bis 0.00 Uhr und Freitag, 0:00 Uhr bis 23.55 Uhr

Krypto-CFDs stehen dir auf allen Konten und sogar im Demo-Konto zur Verfügung.

Key Facts zu Krypto-CFDs auf GBE Brokers

✔️Margin beträgt 50 %

✔️ Stop-Out Liquidation beim Erreichen von 50 %

✔️ Kommission 0,4 % für alle Krypto-CFDs

✔️ Margin Call ist 200 %

Symbol:Konto-währung:Beschreibung:Margin:Swap Long:Swap Short:Spread:
BTCUSDUSDBitcoin vs. USD50 %-2.672,658-2.679,9240,25
ETHUSDUSDEthereum vs. USD50 %-200,403-200,6050,12
LTCUSDUSDLitecoin vs. USD50 %-4,932-4,7510,23
BCHUSDUSDBitcoin Cash vs. USD50 %-166,027-165,9520,54
XRPUSDUSDRipple vs. USD50 %-4,385-4,3840,10
ADAUSDUSDCardano vs. USD50 %-3,824-0,6370,13
DOGUSDUSDDogecoin vs. USD50 %-7,494-2,9970,10
DOTUSDUSDPolkadot vs. USD50 %-3,793-3,7930,12
EOSUSDUSDEOS vs. USD50 %-3,532-4.7010,11
LNKUSDUSDChainLink vs. USD50 %-3,427-4,5690,14
XLMUSDUSDStellar vs. USD50 %-1,488-8,9280,10
› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Forex-CFDs bei GBE Brokers traden

Wenn du einen CFD auf Devisenpaare traden möchtest, dann bist du im Bereich von Forex und dem Forex-Handel bei GBE Brokers genau richtig. Du handelst dann auf die Kursentwicklung einer Währung im Verhältnis zu einer anderen Währung. Die üblichen Wechselkursschwankungen kannst du hier für deine Zwecke nutzen und jedes Währungspaar stellt ein individuelles Produkt dar.

GBE Brokers handelbare FX Hauptwaehrungen
Überblick über einige handelbare Hauptwährungen bei GBE Brokers

EUR/USD ist der Preis des Euro, ausgedrückt in US-Dollar, wie 1 Euro = 1,2045 US-Dollar.

Auch der Forex-Handel ist ein Over-the-Counter-Geschäft, also wird außerbörslich abgewickelt, und funktioniert 24h am Tag während der ganzen Woche. Je nach Bedeutung der Währung am globalen Devisenmarkt gibt es Majors, das sind Hauptwährungspaare, Minors, das sind alle anderen Währungspaare und die Exoten, das sind Währungspaare, die durch relativ niedrige Handelsvolumen und höhere Spreads gekennzeichnet sind.

Exotische Währungspaare sind in der Regel auch sehr volatil und werden durch den Internationalen Währungsfonds gebildet. Beispiele für solche exotischen Währungspaare sind:

Währungspaar:Preis:Veränderung %:Veränderung:
EURHKD EURO / ROMANIAN LEU 4,9362000,02 %0,000800
EURRUB EURO / RUSSISCHER RUBEL61,9190002,26 %1,366000
EURSEK EURO / SCHWEDISCHE KRONE10,9706700,32 %0,035510

Key Facts zu Forex-CFDs auf GBE Brokers

✔️ Margin in % beträgt 3,33 % für Majors, 5 % für alle anderen

✔️ Stop-Out-Liquidation beim Erreichen von 50 %

✔️ Kommission 0,4 % für alle Krypto-CFDs

✔️ Margin Call ist 200 %

✔️ Standard-Hebel liegt bei 1:30

Die Handelszeiten für Forex-CFDs bei GBE Brokers sind:

Montag bis Freitag von 0:05 Uhr bis 23.59 Uhr. (tägliche Handelspause von 0.00 Uhr bis 0.05 Uhr. USDRUB: Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 22.30 Uhr. Handelsunterbrechung 22.30 bis 09.00 Uhr, USDCNH Handelsunterbrechung 23.30 Uhr bis 02.00 Uhr.

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Aktien-CFDs bei GBE Brokers traden

GBE Broker kleine Auswahl an verfuegbaren Aktien CFDs

Einer der beliebtesten Märkte beim Online-Broker, das haben unsere GBE Brokers Erfahrungen gezeigt, ist der Handel mit Aktien-CFDs. Das hat natürlich seine Gründe, denn hier muss nicht die Aktie über einen Börsenplatz zu üblichen Handelszeiten erworben werden, sondern du spekulierst auf den weiteren Kursverlauf einer Aktie. GBE Brokers hat dafür eine Auswahl der besten Aktien zusammengetragen.

Damit du maximal von den Basiswerten profitierst, haben wir dir einige Tipps für den Handel von Aktien-CFDs zusammengestellt. Dabei konzentrieren wir uns auf zwei wesentliche Handelsstrategien, die dir auch bei GBE Brokers zur Verfügung stehen, und zwar über die Handelsplattform MetaTrader 4. Denke immer daran, der wesentliche Vorteil von CFDs liegt darin, dass du nur einen Bruchteil des vollen Handelswertes, die Margin, aufbringen musst. Der Hebel verstärkt die potenziellen Gewinne, aber auch die Verluste.

Du kannst bei Aktien-CFDs die Handelssignale am Markt verwenden, und zwar am besten mit den einfachen Trendlinien. Drucke dir dafür am besten einen Kurschart einer Aktie aus, in die du investieren möchtest.

Anschließend ziehst du:

  1. eine Aufwärtstrendlinie, die entlang des Tiefs eines aufwärts gerichteten Trends gezogen wird und danach
  2. eine Abwärtslinie, die entlang des Hochs eines Abwärtstrends führt.

Anhand der Commerzbank-Aktie haben wir dir hier eine Grafik eingefügt, die den Abwärtstrend zeigt.

GBE Brokers Commerzbank Aktie Trend
Quelle: https://www.boerse.de/nachrichten/Commerzbank-Aktie-ueber-20-Tage-Linie/33797276

Die gezogenen Linien reichen entweder sehr weit auseinander oder liegen eng beieinander. Durchbricht ein Markt seine Aufwärtstrendlinie nach unten, kannst du dies als ein Verkaufssignal werten. Durchbricht ein Markt seinen Aufwärtstrendkanal nach oben, liegen häufig Kaufsignale vor. Wenn es große Ausreißer nach oben oder unten gibt, solltest du mit weiteren Analysen den Markt beobachten. Du kannst aber so auch gezielt nach Märkten suchen, die gerade gut für ein Investment sind.

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Key Facts zu Aktien-CFDs auf GBE Brokers

✔️0,2 % Kommission vom Handelsvolumen für alle Aktien

✔️ Dividenden werden zu 100 % in Form von Cash-Buchungen verrechnet

✔️ Am besten MetaTrader 4 verwenden

✔️ Margin 20 %

✔️ Margin Call ist 200 %

✔️ Stop-Out Liquidation beim Erreichen von 50 %

Handel mit Edelmetallen bei GBE Brokers

Auch Metalle werden auf den internationalen Finanzmärkten als CFDs gehandelt, hauptsächlich Gold und Silber. Beide Metalle werden in der Regel gegen den USD getradet, aber es gibt auch den Handel in Euro. Edelmetalle sind ideal, um dein Portfolio zu erweitern und zu diversifizieren. Du musst aber deine Ziele und dein Risikoprofil kennen, um mit Metall-CFDs zu handeln. Du kannst aufgrund der Volatilität von einer langfristigen Investmentstrategie ausgehen.

Symbol:Kryptowährung:Beschreibung:Margin:Swap Long:Swap Short:Spread:
XAGEUREURSilver vs. Euro5 %-3,7942.1450,27
XAUEUREURGold vs. Euro5 %-28,52619,6830,35

Key Facts zu Metall-CFDs auf GBE Brokers

✔️ Margin 5 % für alle Metalle außer Kupfer USCCOPPER.f (10 %)

✔️ 0 % Kommission bei allen Metall-CFDs

✔️ Buchstabe f bedeutet Futures-Produkte, die einen Verfallstermin haben

✔️ Margin Call ist 200 %

✔️ Stop Out Liquidation beim Erreichen von 50 %

Was bedeuten die Verfallstermine bei Futures CFDs?

Die Verfallstermine, beispielsweise für Kupfer, werden pro laufenden Monat aktualisiert, und zwar immer am Anfang des Monats. Wird ein Future über den Verfallstermin gehalten, wird die Position automatisch auf das nächste Verfallsdatum übertragen. Durch diesen sogenannten Rollover kann es zu Preisdifferenzen kommen, die deinem Handelskonto gutgeschrieben oder belastet werden.

Handel mit Anleihen-CFDs bei GBE Brokers

Anleihen werden auch als festverzinsliche Wertpapiere bezeichnet, bei denen du Staaten oder Firmen Geld leihst und dafür Zinsen erhältst. Du handelst Anleihen-CFDs bei GBE Brokers kommissionsfrei, was wir als positives Zeichen der GBE Brokers Erfahrungen bewertet haben. Anleihen-CFDs sind geeignet, wenn du langfristig Vermögen aufbauen möchtest und dafür bereit bist, ein mittleres Risiko einzugehen.

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Wie funktionieren die GBE Brokers Rechner?

GBE Brokers Rechner und andere Tools
Auswahl an verschiedenen Rechen-Tools bei GBE Brokers

Neben dem Margin-Rechner bietet GBE Brokers ein fast einzigartiges Angebot an verschiedenen Handelsrechnern. Das gab ordentlich Punkte bei den GBE Brokers Erfahrungen, denn so viele Rechner, die auch alle funktionieren, haben wir selten in einem bisherigen Broker Testbericht gesehen.

Neben dem Positionsgrößenrechner, dem Pip-Rechner, dem Deal-Rechner und dem Pivotpunkt-Rechner steht dir auch der Fibonacci-Rechner zur Verfügung. Mit dem Fibonacci-Rechner werden Rücksetzer und Ausdehnungen berechnet. Vereinfacht ausgedrückt lassen sich mit einem solchen Fibonacci-Rechner ungefähre Preisziele vorhersagen.

Du kannst mit dem Rechner relevante Zahlen für deine Investmentstrategie berechnen und erhältst einen optimalen Zeitpunkt, an dem du etwa deine Positionen verkaufst oder Gewinne mitnehmen kannst.

Einzahlungen und Auszahlungen – Diese Möglichkeiten gibt es

GBE Brokers Zahlungsmethoden

Auch hier überzeugt GBE Brokers in unserem Trading-Broker Testbericht, denn sowohl bei Ein- als auch Auszahlungen über die Sutor Bank fallen keine Gebühren von GBE an. Es kann aber zu Wechselkursdifferenzen bei Kreditkartenzahlungen kommen. Genauso sind Gebühren von Zahlungsdienstleistern möglich.

Du kannst über die Sutor Bank Deutschland sowie über PayPal und Kreditkarte bei GBE Brokers einzahlen. Bei einigen Zahlungsdienstleistern kann es notwendig sein, dich ein zweites Mal eindeutig zu identifizieren, und zwar in Form eines gültigen Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins. Alle erforderlichen Unterlagen kannst du in MyGBE hochladen oder per E-Mail an support@gbebrokers.com senden.

Überweist du Geld nicht über das SEPA-System, dann fällt eine Gebühr von 0,15 % des Auszahlungsbetrages, aber mindestens 15 € an. Alle weiteren Ein- und Auszahlungsbedingungen findest du in unserer Tabelle.

Sutor Bank Deutschland:Banküberweisung ohne SEPA:Kreditkarte PaySafe:PayPal:
Min. Einzahlung1.000 EUR1.000 EUR1.000 EUR1.000 EUR
Max. Einzahlungunbegrenztunbegrenzt2.500 EUR50.000 EUR
Einzahlungsgebührenkeinekeine1,49 %3,5 %
EinzahlungswährungEUREURWährung*EUR
Ein- und Auszahlungsdauer1 – 4 Bank-arbeitstage1 – 4 Bank-arbeitstageIntraday, während der GeschäftszeitenIntraday, während der Geschäftszeiten
Auszahlungsgebührenkostenlos0,15 %, mind. 15 €2 EUR / 2,5 USD2 %, max. 5 EUR
RegulierungsbehördeDeutsche Bundesbank + BaFin**** Financial Services Authority (FCA)Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF)
› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Welche Alternativen gibt es zu GBE Brokers?

Detail:eToro:Capital.com:XTB:
Regulierung:CySEC, FCA, ASICCySEC, FCA, SCB, ASICKNF, BaFin, FCA, + 8 weitere
Spreads ab:1,0 pips0,2 pips0,1 Pips
Kommissionen:abhängig von jeweiligen AssetsKeineKeine
Hebel:Max. 1:30Max. 1:30Max. 1:30
Märkte:3.500+3.000+5.800+
Plattformen:Web und mobile AppsWeb, mobile Apps, MetaTrader 4, TradingViewWeb, xStation 5, xStation App

Steuern in Deutschland bei GBE Brokers

In Deutschland ist es grundsätzlich möglich, Gewinne durch den Handel von Wertpapieren zu erwirtschaften, ohne Steuern dafür entrichten zu müssen. Das gilt aber nur bis zu einem Freibetrag in Höhe von bis zu 1.000 Euro für Alleinstehende und 2.000 Euro für Ehegatten. Wird dieser Freibetrag überstiegen, werden 25% Abgeltungssteuer, 5,5% Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer fällig.

GBE Brokers handhabt dieses Thema wie die meisten Anbietern in diesem Bereich, die nicht in Deutschland ansässig sind und somit die Aufgabe nicht selbst übernehmen: Sie weisen deutlich darauf hin, dass Kunden selbst für alle Steuern und sonstige Abgaben verantwortlich sind, die im Zusammenhang mit den bei GBE getätigten Transaktionen anfallen.

Weiterbildungen

GBE Brokers besitzt ein eigenes Online-Ausbildungsportal, das Lehrmaterialien zur Verfügung stellt, und zwar unabhängig davon, ob Anfänger oder erfahrener Händler. Der Umfang der Trader-Weiterbildungen ist aus unserer Sicht sehr groß und kann sich wirklich sehen lassen. Es gibt Videokurse über Chart-Muster und technische Analysen sowie viele weitere Themen.

Außerdem stehen ein Forex-Glossar, umfangreiche E-Books sowie Webinare, Blogbeiträge und die technischen Live-Analysen zu den wichtigsten Märkten zur Verfügung. Die Elbblick Live Webinare sind eine der Besonderheiten des Brokers, denn schon seit 2018 werden diese durchgeführt und sind überaus beliebt. Durchgeführt werden sie stets von Mitarbeitern des Brokers, die über nachweislich umfangreiche Kenntnisse des Marktes verfügen.

Darunter befinden sich beispielsweise zertifizierte EUREX-Händler, die die Elbblick Live Webinare mehrmals täglich moderieren. Unter dem Navigationspunkt Elbblick findest du noch weitere Börsenbriefe mit wöchentlicher Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse.

GBE Brokers Webinar

Kundenservice – Wie zuverlässig ist der Support?

Auffällig ist bei GBE Brokers das große Angebot an Kontaktmöglichkeiten für Kunden über soziale Plattformen. Auf Facebook, LinkedIn, Pinterest und Instagram kann man die Mitarbeiter kontaktieren. Überdies finden sich im Impressum sowohl eine Telefonnummer mit deutscher Vorwahl als auch eine E-Mail-Adresse.

Adresse für Deutsche Kunden:Große Elbstraße 145 b
22767 Hamburg, Deutschland
Kontaktformular:Ja (Link)
Telefon:+49 (0)40 605 90 10 40
E-Mail:info@gbebrokers.com

Fazit: GBE Brokers hat in unserem Testbericht hervorragend abgeschnitten

Uns hat besonders gut gefallen, dass der Kundensupport und die Information bzw. Weiterbildung der Trader hier einen so großen Stellenwert einnimmt. Der Forex-Broker ist jahrelang am Markt und auf einen Sektor spezialisiert, was für sein tiefgehendes Verständnis der Marktregularien spricht.

Mit der BaFin-Lizenz und dem deutschen Standort in Hamburg hat das Unternehmen zahlreiche Vorteile gegenüber vieler seiner Mitbewerber. Das Angebot zum Traden im Forex-Bereich ist sehr stark ausgebaut und die Bedienung der Handelsplattform intuitiv möglich.

› Jetzt mit dem Trading bei GBE Brokers startenRisikohinweis: 71.3% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Häufige Fragen und Antworten:

Wie sind die GBE Brokers Erfahrungen?

Wir konnten in unserem Broker-Testbericht überwiegend positive GBE Brokers Erfahrungen finden und auch unsere eigenen Erfahrungen sind durchweg überdurchschnittlich gewesen.

Wie sind die Trustpilot Bewertungen von GBE Brokers?

Bei Trustpilot haben inzwischen mehr als 400 Kunden ihre Bewertung für den GBE Brokers abgegeben und das Gesamtergebnis steht bei 4,9 von 5 Sternen mit der Bezeichnung „Hervorragend“.

Ist GBE Brokers in Deutschland reguliert?

GBE Brokers ist auch in Deutschland reguliert. Die Zweigniederlassung in Hamburg wird durch BaFin beaufsichtigt.

Wie hoch sind die Spreads bei GBE Brokers?

Die Spreads im Forex Trading starten bereits ab 0,0 Pips. Bei Indizes CFDs sind die Spreads ebenfalls niedrig und starten ab 0,2 Punkten (Abhängig vom Index). Da GBE Brokers einen eigenen Liquiditätsanbieter hat, können niedrige Spreads gewährleistet werden.

Alex Abate
Alex Abate ist spezialisiert im Bereich Trading und selbstständige Texterin. Sie bringt bereits jahrelange Erfahrung im Wertpapierhandel und der Anlage mit und ist für die Beurteilung sowie den Test verschiedener Broker auf dem Markt zuständig.
Skaliere mit uns dein Trading
Wir suchen lernwillige Trader zum ausbilden und begleiten diese langfristig.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Schritt 1 von 10

Was beschreibt dich am besten?

Was trifft auf dich zu? * Dieses Feld ist erforderlich
Trading.de veröffentlicht alle Beitrage nach strikten Redaktionsrichtlinien. Durch unsere erfahrenen Autoren und disziplinierter Kontrolle veröffentlichen wir aktuelle und geprüfte Inhalte. Auch ältere Beiträge werden von uns immer wieder geupdatet und mit aktuellen Inhalten versehen. Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
Trading.de ist eine unabhängige Webseite und ein unabhängiges Vergleichsportal. Alle Artikel, Tools oder Informationen werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Trading.de dient ausschließlich als Informationsquelle. und ist keine Anlageberatung. Trading.de finanziert sich durch den Verkauf von Trading Ausbildungen und Trading Wissen. Ein Teil unserer Finanzierung geschieht durch Partner, die wir durch Partnerlinks bewerben. Kunden bzw. Trader, die unsere Links nutzen, haben dadurch keine Nachteile. Manchmal können wir sogar dadurch Sonderangebote für unsere Leser bereitstellen. Für vermittelte Kunden können wir eine Provision erhalten. Lesen Sie wie wir uns finanzieren.