Zur Ausbildung!

Geltungsbereich

Für Leistungsverträge zwischen Trading.de (Händler – Copecart – Digistore24) und dem Kunden (Verbraucher) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt des Kaufabschlusses gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen werden nur dann anerkannt, sofern Trading.de der Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat.

Vertragsschluss

Die Bestellung unserer Leistungen stellt ein Angebot des Käufers an den Händler zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Daraufhin erhält der Besteller eine Bestellbestätigung per E-Mail, die den Eingang seiner Bestellung bestätigt. Diese stellt allerdings noch keine Annahme des Angebotes dar. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn der Händler die bestellte Ware bzw. Leistung an den Käufer versendet. Der Vertrag kommt zustande, wenn Trading.de (durch CopeCart / Digistore 24) das Angebot des Kunden nicht innerhalb von 14 Tagen ab Abgabe ablehnt. Über die Ablehnung wird der Kunde schriftlich oder telefonisch informiert. Trading.de bietet keine Produkte oder Leistungen zum Kauf durch Minderjährige an.

Pflichten beider Parteien

Der Käufer verpflichtet sich mit dem Erwerb unserer Produkte zum einen zur Angabe erforderlicher Daten – wahrheitsgemäß und vollständig. Trading.de ist entsprechend auch über Änderungen persönlicher Daten zu informieren. Dies geschieht per E-Mail oder auf dem Postweg. Zum anderen verpflichtet sich der Kunde zur Zahlung des vereinbarten Preises.

Trading.de wiederum verpflichtet sich zur Lieferung des vereinbarten Leistungsumfangs, der aus der Leistungsbeschreibung auf unserer Internetseite hervorgeht. Wir behalten es uns jedoch vor, das Informationsangebot nach eigenem Ermessen zu verändern – erweitern, ergänzen oder sonstiges. Die Sicherstellung der technischen Voraussetzung zur ordnungsgemäßen Nutzung obliegt dem Kunden.

Widerrufsrecht

Sollten Sie mit unserer Leistung nicht zufrieden sein, haben Sie als Käufer das Recht, den Kauf innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist von 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Leistung in Besitz genommen wurde, zu widerrufen. Eine Angabe von Gründen ist dafür nicht erforderlich. Informieren Sie uns über den Widerruf mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, über einen der Folgenden Wege:

Postalisch:

  • CopeCart GmbH – Ufnaustraße 10, 10553 Berlin, Deutschland
  • Digistore 24 GmbH – St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, Deutschland

E-Mail:

  • CopeCart: info@copecart.com
  • DigiStore24: support@digistore24.com

Vom Widerruf ausgeschlossen sind Leistungen, die in schriftlicher Form, beispielsweise als PDF-Dokument, übermittelt werden. Nach dem Widerruf des Vertrags wird Ihr Zugang zur jeweiligen Leistung unverzüglich deaktiviert. Des Weiteren zahlt Trading.de Ihnen alle Zahlungen, die wir bis dato von Ihnen erhalten haben, unverzüglich – in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihres Widerrufs – zurück.

Darin enthalten sind auch die Lieferkosten, mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten für eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung. Die Rückzahlung erfolgt über dieselbe Zahlungsmethode, die Sie beim Kauf genutzt haben, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

Zahlungsbedingungen:

Preise

Als vereinbarter Kaufpreis gilt der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung in der Detailbeschreibung des entsprechenden Produkts auf unserer Internetseite ausgewiesen ist. Die Zahlung erfolgt entweder über Copecart oder Digistore24.

Rechnungsstellung und Fälligkeit

Der Kaufpreis ist grundsätzlich im Voraus fällig. Die Rechnungsstellung erfolgt per E-Mail im PDF-Format und der Käufer verpflichtet sich, den zu entrichtenden Preis innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu zahlen. Das kann über Copecart oder Digistore24 geschehen.

Nutzungsrechte digitaler Inhalte

Die zur Verfügung gestellten digitalen Inhalte dürfen vom Käufer persönlich, jedoch nicht kommerziell genutzt werden. Zudem ist der Kunde nicht berechtigt, die Inhalte zu vervielfältigen, zu bearbeiten, umzugestalten oder sie anderweitig zu veröffentlichen, zu verbreiten oder öffentlich zugänglich zu machen.

Auch entgeltliche Nutzungsrechte darf sich der Käufer nicht einräumen. Dies gilt unabhängig von der Form der Inhalte. Der Verstoß gegen Regelungen kann eine fristlose Kündigung aus wichtigem Grund zur Folge haben. Des Weiteren hat Trading.de das Recht zur Geltendmachung von Schadensersatz- und Unterlassungsansprüchen.

Änderungsvorbehalt

Trading.de behält sich das Recht vor, die hier vorliegende AGB nach eigenem Ermessen zu ändern. Änderungen werden dem Kunden mindestens acht Wochen vor dem Wirksamwerden in geeigneter und transparenter Weise mitgeteilt. Sofern der Kunde diesen Änderungen nicht innerhalb von acht Wochen nach Zugang der Information widerspricht, gelten die geänderten AGB als angenommen.

Risikohinweise und Haftungsausschluss

Haftung für Informationen

Trading.de übernimmt keine Haftung für bereitgestellte Anregungen für den Wertpapierhandel. Diese sind kein Aufruf zur Nachbildung (weder individuell noch allgemein), zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten. Eine Haftung für die Folgen der Inhalte ist damit ausgeschlossen. Unsere Redaktion bezieht Informationen aus vertrauenswürdigen Quellen, doch eine Gewähr bzgl. Qualität und Wahrheitsgehalt dieser kann nicht übernommen werden.

Leser, die auf Basis der auf unserer Webseite veröffentlichten Inhalten Anlageentscheidungen treffen, handeln in vollem Umfang auf eigenes Risiko. Insbesondere weisen wir als Trading.de auf das besonders hohe Risiko bei Geschäften mit Optionsscheinen, Derivaten und derivativen Finanzinstrumenten hin. Großen Chancen stehen hier großen Risiken gegenüber – bis hin zum Totalverlust.

Haftung für Erfüllungsgehilfen

Bei der Erfüllung unserer Verpflichtungen haftet Trading.de für jedes Verschulden seiner Mitarbeiter:innen und Personen, die er zur Erfüllung seiner Verpflichtungen hinzuzieht. Hat der Kunde durch ein schuldhaftes Verhalten zur Entstehung eines Schadens beigetragen, bestimmt sich nach den Grundsätzen des Mitverschuldens, in welchem Umfang Trading.de und der Kunde den Schaden zu tragen haben.

Haftung für höhere Gewalt

Wir als Trading.de übernehmen für Schäden durch höhere Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder sonstige nicht von uns zu vertretenden Vorkommnissen (z.B. Streik, Aussperrung, Verkehrsstörungen usw.), keine Haftung. Dies gilt auch für nicht schuldhaft verursachte technische Störungen wie zum Beispiel das EDV-System. Als höhere Gewalt gelten auch Computerviren oder vorsätzliche Angriffe durch Hacker, sofern angemessene Schutzvorkehrungen dagegen getroffen wurden.

Datenangabe und Datenschutz

Der Kunde versichert gegenüber Trading.de, sämtliche Daten, wie zur Bestellung erforderlich sind, wahrheitsgemäß sowie vollständig anzugeben. Ebenso ist Trading.de über etwaige Änderungen zu informieren. Hinsichtlich des Datenschutzes finden die gesetzlichen Bestimmungen Anwendung. Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass alle zur Erfüllung des Vertrages von ihm angegebenen Daten dafür gespeichert und genutzt werden sowie an Erfüllungsgehilfen weitergegeben werden dürfen.

Urheberrecht

Trading.de besitzt die Marken- sowie Urheberrechte an Inhalten dieser Webseite. Die Übernahme von Texten und Grafiken in Datenbestände wird ausschließlich für private Zwecke gestattet. Vervielfältigungen, Weiterverbreitung und Nutzung zu anderen Zwecken bedarf einer schriftlichen Genehmigung von Trading.de. Auch die Verlinkung auf eine der Traing.de Webseiten bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Cookies

Trading.de setzt teilweise Cookies ein, um dem Kunden individuellen und schnellen Zugriff zu ermöglichen. Im Browser kann der Kunde aber einstellen, dass er über die Platzierung von Cookies informiert wird oder der Gebrauch dieser unterdrückt werden soll. Dabei geht es um essenzielle Cookies, Statistik-Cookies, Marketing-Cookies und externe Medien.

Änderung der Produkte

Trading.de passt sein Angebot fortlaufend an, optimiert und verändert es. Dasselbe gilt für auf dieser Webseite veröffentlichte Inhalte. Entsprechend wird empfohlen, sich regelmäßig über die jeweils aktuell geltenden Bedingungen, Hinweise und Preise zu informieren.

Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Trading.de behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zur Nutzung dieser Webseite jederzeit zu ändern oder zu erneuern, ohne dass eine Pflicht zur Mitteilung gegenüber dem Nutzer besteht. Auf der Webseite steht jeweils die aktuelle Version der AGB vom Zeitpunkt ihrer Geltung an bereit. Mit der Weiternutzung der Webseite und ihrer Inhalte nach einer Änderung der AGB erklärt der Nutzer sein Einverständnis zu den Änderungen.

Salvatorische Klausel

Sind einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Nutzer und Händler verpflichten sich stattdessen zur Vereinbarung einer Bestimmung, die der wegfallenden Regelung möglichst gleichkommt.

Skaliere mit uns dein Trading
Wir suchen lernwillige Trader zum ausbilden und begleiten diese langfristig.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Schritt 1 von 10

Was beschreibt dich am besten?

Was trifft auf dich zu? * Dieses Feld ist erforderlich
Trading.de veröffentlicht alle Beitrage nach strikten Redaktionsrichtlinien. Durch unsere erfahrenen Autoren und disziplinierter Kontrolle veröffentlichen wir aktuelle und geprüfte Inhalte. Auch ältere Beiträge werden von uns immer wieder geupdatet und mit aktuellen Inhalten versehen. Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
Trading.de ist eine unabhängige Webseite und ein unabhängiges Vergleichsportal. Alle Artikel, Tools oder Informationen werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Trading.de dient ausschließlich als Informationsquelle. und ist keine Anlageberatung. Trading.de finanziert sich durch den Verkauf von Trading Ausbildungen und Trading Wissen. Ein Teil unserer Finanzierung geschieht durch Partner, die wir durch Partnerlinks bewerben. Kunden bzw. Trader, die unsere Links nutzen, haben dadurch keine Nachteile. Manchmal können wir sogar dadurch Sonderangebote für unsere Leser bereitstellen. Für vermittelte Kunden können wir eine Provision erhalten. Lesen Sie wie wir uns finanzieren.