Zur Ausbildung!

Für die eigene Geldanlage ist der Börsenhandel eine strategische Säule, die mittlerweile der Allgemeinheit zur Verfügung steht. Um das Trading weiter zu demokratisieren, möchten wir von Trading.de Händlern das notwendige Wissen transparent übermitteln. Nur wer Börsen versteht und strategisch tradet, investiert auch risikobasiert.

Damit das Wissen frei zugänglich ist, muss es auch kostenlos zur Verfügung stehen. So erheben wir bei Trading.de für grundlegende Inhalte zum Thema Trading sowie Broker- und Software Vergleiche keine Gebühren. Es gibt weder Mitgliedsbeiträge noch offerieren wir Wissen, das nur bestimmten Gruppierungen zugänglich ist. So gewährleisten wir Diskriminierungsfreiheit und Informationstransparenz.

Finanzierung durch Trading.de Online Coaching (Ausbildung)

Im zweiten Schritt finanziert sich Trading.de über das Angebot einer Trading Ausbildung. Dieses Wissen stellt kein grundlegendes Wissen dar, welches für ein risikobasiertes Trading obligatorisch ist. Vielmehr dient es dazu, unsere bereits erprobten Strategien weiterzugeben sowie Marktkurse zu analysieren. Die Finanzierung findet in einem monatlichen Abo-Modell statt, das von Kunden gekauft wird. Im Gegenzug erhalten sie eine direkte Betreuung von uns. Sehen Sie auch hier unseren Shop.

Der Kauf findet nicht über uns, sondern über das Unternehmen Copecart statt. Mit diesem wird auch der Vertrag abgeschlossen. Das Trading Produkt ist jedoch unabhängig von Copecart. Abgeschlossene Abonnements lassen sich monatlich kündigen und kommen mit einer Geld-Zurück-Garantie. Für weitere Informationen lesen Sie gerne die AGBs.

Mit den kostenlosen Trading-Informationen sowie Plattformvergleiche in Kombination mit dem Online Coaching möchten wir von Trading.de die Börsenwelt sicherer und transparenter gestalten – für mehr Erfolg an den Märkten für jeden von uns.

Finanzierung über Affiliate-Partnerschaften

Auch finanziert sich das Team von Trading.de über Affiliate-Programme. Auf Trading.de stehen Werbelinks und Affiliate-Links bereit, die zu einem Partnerunternehmen führen. Trading.de besitzt keine Trading Plattform oder hält Anteile an einem Broker. Für jede erfolgreiche Kundenvermittlung kann Trading.de eine Provision erhalten. Das bedeutet, dass jeder Lead, der über einen von uns gestellten Affiliate-Link erfolgt, auch eine Vergütung für uns darstellen kann. Nicht jeder Lead bedeutet eine Provision, denn der Kunde muss bestimmte Kriterien erfüllen und einen echten Umsatz generieren. Zu unseren Partnerschaften zählen sowohl namhafte Broker als auch Plattformbetreiber von Trading-Angeboten.

Affiliate-Links weisen wir auf Trading.de stets prominent aus. So erkennen Sie die gesetzten Werbelinks:

  • Affiliate-Links erscheinen in Buttons und hervorgehobenen Umfeldern auf der Webseite
  • Affiliate-Links sind stets in Vergleichstabellen gesetzt
  • Affiliate-Links erscheinen teilweise auch im Fließtext

Mit Klick auf den Link gelangen Sie direkt zur Seite des jeweiligen Partnerunternehmens. Über den Link können Sie sich somit zunächst über das Angebot informieren und falls vorhanden Demokonten eröffnen. Ein Klick auf einen Link stellt somit keinen Kaufabschluss dar.

Bei einer Anmeldung über einen von unseren bereitgestellten Links kommt es zu keinen Mehrkosten für den Verbraucher. Es kann sein, dass unsere Leser sogar bessere Konditionen durch unsere Partnerschaften bekommen können.

Hinweis für Werbelinks und Affiliatelinks
Hinweis für Werbelinks und Affiliate-Links

Prinzipien

Transparenz und Objektivität sind trotz vorhandener Partnerschaften in unseren Broker Vergleichen gewährt. Hierfür setzen wir auf fünf Säulen bzw. Prinzipien:

  1. Trading.de ist nicht im Besitz einer eigenen Trading Plattform und besitzt keine Anteile an Broker-Plattformen
  2. Trading.de hat keinen direkten Kontakt zu den vermittelnden Kunden der Webseite
  3. Trading.de führt Bewertungen auf Basis von echten Tests und Scoring-Modellen durch
  4. Trading.de bevorzugt keine Partnerunternehmen in Testvergleichen
  5. Trading.de ist nicht käuflich: Bewertungen lassen sich nicht durch Gelder oder andere Anreize ändern

Trading.de arbeitet mit verschiedenen Anbietern zusammen. Trading.de kann durch die Vermittlung von Kunden von diesen Anbietern eine Provision erhalten.

Trotz des möglichen Erhalt von Provisionen versucht Trading.de alle Anbieter transparent zu vergleichen und seinen Lesern die besten Angebote zu präsentieren. Trading.de hat keinen Kontakt zu den vermittelten Kunden über die Webseite.

Für weitere Informationen kontaktiere uns gerne über unser Kontaktformular!

Skaliere mit uns dein Trading
Wir suchen lernwillige Trader zum ausbilden und begleiten diese langfristig.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Schritt 1 von 10

Was beschreibt dich am besten?

Was trifft auf dich zu? * Dieses Feld ist erforderlich
Trading.de veröffentlicht alle Beitrage nach strikten Redaktionsrichtlinien. Durch unsere erfahrenen Autoren und disziplinierter Kontrolle veröffentlichen wir aktuelle und geprüfte Inhalte. Auch ältere Beiträge werden von uns immer wieder geupdatet und mit aktuellen Inhalten versehen. Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
Trading.de ist eine unabhängige Webseite und ein unabhängiges Vergleichsportal. Alle Artikel, Tools oder Informationen werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Trading.de dient ausschließlich als Informationsquelle. und ist keine Anlageberatung. Trading.de finanziert sich durch den Verkauf von Trading Ausbildungen und Trading Wissen. Ein Teil unserer Finanzierung geschieht durch Partner, die wir durch Partnerlinks bewerben. Kunden bzw. Trader, die unsere Links nutzen, haben dadurch keine Nachteile. Manchmal können wir sogar dadurch Sonderangebote für unsere Leser bereitstellen. Für vermittelte Kunden können wir eine Provision erhalten. Lesen Sie wie wir uns finanzieren.