Zum Coaching!

Unter Bankenaufsicht ist eine Überwachung der Kreditinstitute von öffentlichen Institutionen zu verstehen. Das Kreditwesengesetz (KWG) bildet die rechtliche Grundlage für die Bankenaufsicht.

Bankenaufsicht
Bankenaufsicht

Welche Aufgabe hat die Bankenaufsicht?

Für eine funktionierende Volkswirtschaft ist ein intaktes Bankensystem unerlässlich. Die Bankenaufsicht leistet ihren Beitrag, um ein stabiles und effizientes System zu schaffen. Die Hauptziele der Bankenaufsicht liegen darin, Missständen im Kreditwesen entgegenzuwirken. Die Bankenaufsicht sorgt dafür, dass eine ordnungsgemäße Durchführung der Bankgeschäfte gewährleistet ist und die Sicherheit der den Instituten anvertrauten Vermögenswerte nicht gefährdet wird. Außerdem wirkt sie Missständen entgegen, die erhebliche Nachteile für die Gesamtwirtschaft nach sich ziehen können.

Die Bankenaufsicht basiert auf Gesetzen, die sich im Einklang mit den Prinzipien der freien Marktwirtschaft befinden. Die Geschäftsleiter sind hierbei geschäftspolitisch verantwortlich. Allerdings sind die Institute verpflichtet, ihre Bücher offenzulegen und qualitative sowie quantitative Rahmenbedingungen zu erfüllen. Das Kreditwesengesetz (KWG) beschreibt die wichtigsten Regeln für Banken. Die überwiegende Zahl der Vorschriften des KWG ist darauf ausgerichtet, die Kundeneinlagen zu sichern. Dies geschieht, indem die Risiken, die Kreditinstitute eingehen können, limitiert werden. Die Bankenaufsicht hat jedoch nicht auf Aufgabe, in jedem Falle eine Bankeninsolvenz zu verhindern.

Damit die Kunden eine Gewährleistung für die Sicherheit ihrer Einlagen erhalten können, wurde zusätzlich ein Gesetz zur Einlagensicherung verabschiedet. Jede Bankengruppe verfügt zudem über zusätzlich freiwillige, ergänzende Einlagensicherungssysteme.

Schreibe ein Kommentar

Tritt jetzt unserer Trading Telegram Gruppe bei!
Triff andere profitable Trader und tausche dich über die Märkte und Strategien aus.
  • Triff andere profitable Trader
  • Zugang zu Schritt für Schritt Anleitungen
  • Playlists mit Lernvideos
  • Kostenlose Unterstützung
Jetzt teilnehmen!
Skaliere mit uns dein Trading
Wir suchen lernwillige Trader zum ausbilden und begleiten diese langfristig.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Schritt 1 von 9

Was beschreibt dich am besten?

Was trifft auf dich zu? * Dieses Feld ist erforderlich
Trading.de veröffentlicht alle Beitrage nach strikten Redaktionsrichtlinien. Durch unsere erfahrenen Autoren und disziplinierter Kontrolle veröffentlichen wir aktuelle und geprüfte Inhalte. Auch ältere Beiträge werden von uns immer wieder geupdatet und mit aktuellen Inhalten versehen. Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
Trading.de ist eine unabhängige Webseite und ein unabhängiges Vergleichsportal. Alle Artikel, Tools oder Informationen werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Trading.de dient ausschließlich als Informationsquelle. und ist keine Anlageberatung. Ein Teil unserer Finanzierung geschieht durch Partner, die wir durch Partnerlinks bewerben. Ebenfalls finanzieren wir uns durch den Verkauf von Trading Ausbildungen und Trading Wissen. Kunden bzw. Trader, die unsere Links nutzen, haben dadurch keine Nachteile. Manchmal können wir sogar dadurch Sonderangebote für unsere Leser bereitstellen. Für vermittelte Kunden können wir eine Provision erhalten. Lesen Sie wie wir uns finanzieren.