Zum Coaching!

Bei ausschüttenden Fonds handelt es sich um Investmentfonds, die regelmäßig Erträge aus ihren Anlagen an die Anleger ausschütten. Ausgeschüttet wird in Form von Dividenden, Zinsen oder anderen Erträgen, mit denen der Fonds aus seiner Anlagetätigkeit Gewinn erwirtschaftet. Anders als bei thesaurierenden Fonds, bei denen die Erträge reinvestiert werden, erhalten die Anleger bei ausschüttenden Fonds einen fortlaufenden Cashflow. Ein solcher Fonds eignet sich insbesondere für Anleger, die regelmäßige Erträge aus ihren Anlagen erhalten möchten.

Ausschüttende Fonds
Ausschüttende Fonds

Bei festen Ausschüttungen wird ein fester Prozentsatz monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich an einem Datum ausgeschüttet, das auf der Grundlage des Nettoinventarwerts der ausschüttenden Anteilsklasse eines Fonds festgelegt wird. Wird eine vierteljährliche Ausschüttung von 5 Prozent pro Jahr festgelegt, so würden am Ende eines jeden Quartals 1,25 Prozent des aktuellen Nettoinventarwerts ausgeschüttet.

Warum in ausschüttende Fonds investieren?

Es gibt mehrere gute Gründe, sich auf feste Ausschüttungen zu verlassen: Beispielsweise, um Ihre Rente aufzustocken oder einen vorzeitigen Ruhestand zu finanzieren, um die Ausbildung Ihrer Kinder zu bezahlen oder um regelmäßige Zahlungen leisten zu können. Oder einfach, um sich ab und zu etwas zu gönnen. 

Ausschüttende Fonds – Beispiel

Ein Beispiel für ausschüttende Fonds sind Stiftungsfonds, die zusätzliche regelmäßige Einnahmen aus dem Verkauf der Fonds zur Erfüllung wiederkehrender Aufgaben verwenden, ohne die Substanz des Kapitals anzugreifen.

Die Höhe der festen Ausschüttungen wird für jeden Fonds als Prozentsatz festgelegt, so dass die Auszahlung möglichst aus dem erfolgen kann, was ein Fonds zwischen den einzelnen Ausschüttungsterminen erwirtschaftet. Das ursprünglich investierte Kapital bleibt nach Möglichkeit im Fonds und kann somit weiterwachsen. Mit einem regelmäßigen Pauschalbetrag, der monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich ausgezahlt wird, können Sie finanziell gut planen.

Schreibe ein Kommentar

Tritt jetzt unserer Trading Telegram Gruppe bei!
Triff andere profitable Trader und tausche dich über die Märkte und Strategien aus.
  • Triff andere profitable Trader
  • Zugang zu Schritt für Schritt Anleitungen
  • Playlists mit Lernvideos
  • Kostenlose Unterstützung
Jetzt teilnehmen!
Skaliere mit uns dein Trading
Wir suchen lernwillige Trader zum ausbilden und begleiten diese langfristig.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Schritt 1 von 9

Was beschreibt dich am besten?

Was trifft auf dich zu? * Dieses Feld ist erforderlich
Trading.de veröffentlicht alle Beitrage nach strikten Redaktionsrichtlinien. Durch unsere erfahrenen Autoren und disziplinierter Kontrolle veröffentlichen wir aktuelle und geprüfte Inhalte. Auch ältere Beiträge werden von uns immer wieder geupdatet und mit aktuellen Inhalten versehen. Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
Trading.de ist eine unabhängige Webseite und ein unabhängiges Vergleichsportal. Alle Artikel, Tools oder Informationen werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Trading.de dient ausschließlich als Informationsquelle. und ist keine Anlageberatung. Ein Teil unserer Finanzierung geschieht durch Partner, die wir durch Partnerlinks bewerben. Ebenfalls finanzieren wir uns durch den Verkauf von Trading Ausbildungen und Trading Wissen. Kunden bzw. Trader, die unsere Links nutzen, haben dadurch keine Nachteile. Manchmal können wir sogar dadurch Sonderangebote für unsere Leser bereitstellen. Für vermittelte Kunden können wir eine Provision erhalten. Lesen Sie wie wir uns finanzieren.