Exhaustion Gap – Definition & Erklärung

INHALTSÜBERSICHT

Eine Erschöpfungslücke bzw. ein Exhaustion Gap ist ein technisches Signal, das durch einen Kursrückgang (normalerweise auf einem Tageschart) gekennzeichnet ist, der nach einem schnellen Kursanstieg einer Aktie einige Wochen zuvor auftritt. Dieses Signal spiegelt eine deutliche Verschiebung von Kauf- zu Verkaufsaktivitäten wider, die in der Regel mit einer sinkenden Nachfrage nach einer Aktie einhergeht. Das Signal deutet darauf hin, dass ein Aufwärtstrend bald zu Ende gehen könnte.

Woran erkennt man eine Exhaustion Gap?

Dieses technische Signal markiert den möglichen Wechsel von einem Aufwärtstrend zu einem Abwärtstrend. Man erkennt es an drei Hauptmerkmalen, ein erhöhtes Volumen, einen Preisverfall und Erschöpfungslücken. Erschöpfungslücken deuten darauf hin, dass die Käufer erschöpft sind und nicht genug Aufträge haben, um die große Anzahl neuer Verkäufer, die in den Markt eingetreten zu sein scheinen, zu überwältigen.

  • Wenige Wochen oder Monate eines Aufwärtstrends bei einem Aktienkurs.
  • Ein großer Abstand zwischen dem Tiefstkurs des Vortages und dem Höchstkurs des letzten Handelstages (etwa die Hälfte der Spanne oder mehr eines durchschnittlichen Handelstages für diese Aktie).
  • Ein überdurchschnittlich hohes Handelsvolumen am aktuellen Tag.

Wissenswert:

  • Es gibt viele Analysten und Autoren, die über Exhaustion Gaps geschrieben haben. Im Lehrplan der CMT Association, dem Berufsverband der technischen Analysten, heißt es, dass eine Erschöpfungslücke am Ende einer anhaltenden und volatilen Kursbewegung auftritt und eine Umkehrung bestätigt. Diese Definition erweist sich als hilfreich, um die mit diesem Preissignal verbundene Dynamik zu verstehen.
  • Das Prinzip hinter einer Erschöpfungslücke ist, dass die Zahl der wahrscheinlichen Käufer zurückgegangen ist und die Verkäufer aggressiv in den Markt eingetreten sind. Die Käufer könnten weitgehend erschöpft sein, was bedeutet, dass der Aufwärtstrend wahrscheinlich bald aufhören wird, da die Verkäufer Gewinne aus einem zuvor anhaltenden Kursanstieg mitnehmen.

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!

(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Deutschlands bester Broker für Online-Trading
5 von 5 Sternen
5/5