Einschuss – Definition & Erklärung

Einschuss ist eine Einlage, die bei der sogenannten Clearingstelle einer Terminbörse (Terminmarkt, Börse) als Sicherheit für das zugrunde liegende Börsengeschäft zu hinterlegen ist. 

Wissenswert: In der Regel wird an der Eurex eine Einschusszahlung zwischen zwei und sieben Prozent des Kontraktvolumens verlangt. Im Falle einer Option auf einen Erfüllungstag wird diese Marge zur Erfüllung der Verpflichtung verwendet.

Schreibe einen Kommentar