Einschuss – Definition & Erklärung

INHALTSÜBERSICHT

Einschuss ist eine Einlage, die bei der sogenannten Clearingstelle einer Terminbörse (Terminmarkt, Börse) als Sicherheit für das zugrunde liegende Börsengeschäft zu hinterlegen ist. 

Wissenswert: In der Regel wird an der Eurex eine Einschusszahlung zwischen zwei und sieben Prozent des Kontraktvolumens verlangt. Im Falle einer Option auf einen Erfüllungstag wird diese Marge zur Erfüllung der Verpflichtung verwendet.

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.
Telegram_logo

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!