Emission – Definition & Erklärung

INHALTSÜBERSICHT

Die Ausgabe von Wertpapieren bezieht sich auf eine Neuemission oder eine Emission, die aus einer Kapitalerhöhung auf dem Markt resultiert. Die Emission erfolgt in der Regel durch den Zusammenschluss mehrerer Banken zu einem Emissionskonsortium. Der Emissionserlös geht in der Regel an das Unternehmen für weitere Investitionen oder an die bisherigen Aktionäre.

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.
Telegram_logo

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!