Fonds Deutschland – Definition & Erklärung

INHALTSÜBERSICHT

In der anhaltenden Niedrigzinsphase gibt es kaum eine Alternative zu Aktien, wenn Anleger auf der Suche nach Gewinnen sind. Das Investitionsvolumen eines Aktienfonds sagt manchmal etwas über seinen langfristigen Erfolg aus.

Wissenswert: Durch kluge Entscheidungen schafft es das Fondsmanagement, die Anleger nicht zu enttäuschen und Wertsteigerungen zu erzielen. Natürlich spielen auch die Vertriebsstruktur und die Attraktivität des Fondsanbieters eine Rolle für die Höhe des Investitionsvolumens.

Die bekanntesten Fondsgesellschaften in Deutschland

  • DWS Deutschland
  • DWS Aktien Strategie Deutschland
  • DWS Investa
  • UniFonds
  • Allianz GI Concentra
  • Allianz GI Fondak
  • Fidelity Funds
  • Germany Fund
  • Allianz German Equity
Obwohl die Fonds ihre eigenen unterschiedlichen Benchmarks haben, ist es für den Anleger entscheidend, wie das Fondsmanagement im Vergleich zum Deutschen Aktienindex (Dax) und damit im Vergleich zu einem günstigeren ETF auf den Dax abschneidet.   Die zehn besten Fonds zeigen, dass aktives Management dem Anleger eine Outperformance (Alpha) bescheren kann. Aber wie immer ist die vergangene Leistung keine Garantie für die zukünftige Leistung. Eine wichtige Tatsache ist auch, dass ein aktives Management vor und während Rezessionen gegensteuert, während ETFs die vollen Marktverluste mitnehmen.  

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!

(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Deutschlands bester Broker für Online-Trading
5 von 5 Sternen
5/5