Kaufoption(Call-Option) ++ Definition & Erklärung

INHALTSÜBERSICHT

Durch einen Call-Optionsschein dem Käufer die Kaufoption eingeräumt, einen bestimmten Basiswert in einer gewissen Anzahl zu einem vorausdefinierten Ausübungspreis zu einem bestimmten Termin zu erstehen.

Diejenigen, die in einen Call-Optionsschein investieren, gehen davon aus, dass während der Laufzeit der Option der Preis des Basiswerts steigt. Der Verkäufer der Call-Option muss den Basiswert zum vereinbarten Preis liefern.  Er bekommt vom Käufer dafür eine Prämie.  

Welche Kaufoptionen gibt es?

Es gibt zwei Arten von Kaufoptionen, die Put– und die Call-Optionen.

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.
Telegram_logo

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!