Zum Coaching!
On Exchange

On Exchange bedeutet, dass ein Finanzprodukt an einer organisierten Börse öffentlich gehandelt wird. Dazu zählen etwa Aktien, Anleihen und Futures. Organisierte Börsen sind von der jeweiligen Regierung reguliert und bieten eine geregelte Umgebung für den Handel mit Finanzprodukten.

Bei dieser Art der Transaktion erfolgt die Abwicklung des Geschäfts zwischen dem Käufer und dem Verkäufer durch die Börse selbst. Die Börse fungiert als Partner für beide Handelsparteien und garantiert so einen reibungslosen Ablauf der Transaktion.

Das On Exchange Geschäft findet im sogenannten Orderbuch statt, welches alle Kauf- und Verkaufsangebote enthält, die aktuell am Markt vorliegen. Alle Angebote im Orderbuch sind für jeden Marktteilnehmer transparent einsehbar und bilden damit den jeweils aktuellen Stand des Preises (Marktkurs) ab. Ein Trade kommt nur zustande, wenn sich Käufer und Verkäufer in Bezug auf Preis und Menge über den Austausch eines Basiswertes einigen können.

Der größte Vorteil des Handels an einer Börse ist die Liquidität. Das bedeutet, dass es in der Regel immer genügend Käufer und Verkäufer gibt, sodass jederzeit ein Preis für das Produkt gebildet werden kann. Dadurch ist es möglich, kurzfristig in den Markt ein- und auszusteigen.

On Exchange: Beispiel DMA-Handel

Der DMA-Handel ist eine Handelsart, bei der Händler direkt auf das Orderbuch einer Börse zugreifen und mit anderen Marktteilnehmern handeln können. Diese Art des Handels wird häufig von institutionellen Händlern und Hochfrequenzhändlern genutzt, die große Aufträge schnell und effizient ausführen müssen. Der DMA-Handel kann für eine Vielzahl von Instrumenten genutzt werden, darunter Aktien, Devisen, Rohstoffe und Indizes. Insbesondere Day-Trader, institutionelle Händler sowie Hochfrequenzhändler nutzen die Möglichkeiten, schnell in Geschäfte ein- und aussteigen zu können. Bei der Ausführung On Exchange geht es um einen Handel, der grundsätzlich über eine regulierte Börse, beispielsweise die New York Stock Exchange (NYSE) oder Nasdaq, abgewickelt wird.

On Exchange: Vorteile und Nachteile

Im Bereich des Börsenhandels ist die Kommunikation über die Geldkurse und Angebotspreise zentralisiert, was bedeutet, dass alle Marktteilnehmer Zugriff auf diese Informationen haben. Wesentliche Vorteile der Ausführung On Exchange sind daher:

Vorteile von On Exchange

  • Geregelte und transparente Handelsumgebung.
  • Schutz vor Kursmanipulationen.
  • Gleichberechtigte Chancen für alle Händler.
  • Hohe Liquidität durch kontinuierliche Preisbildung durch Angebot und Nachfrage.

Nachteile von On Exchange

  • Feste Handelszeiten im Gegensatz zu OTC-Märkten, die rund um die Uhr handelbar sind.
  • Potenziell höhere Kosten beim Aktienhandel an der Börse aufgrund strengerer Kriterien für börsennotierte Unternehmen und möglicherweise höherer Aktienwerte.
Niklas Mueller
Niklas Mueller ist ein Content-Manager und Autor, der sich auf den Finanzbereich spezialisiert hat. Während seines BWL-Studiums an der Universität zu Köln entwickelte er eine Leidenschaft für Trading und verfügt nun über fundiertes Wissen über Forex, CFDs, Aktien und technische Analyse. Niklas verfasst hochwertige Beiträge, einschließlich Broker Reviews, um den Lesern die besten Angebote zu präsentieren. Sein Ziel ist es, das Trading Verständnis zu erhöhen und den Lesern zu helfen bessere Trading Entscheidungen zu fällen.
Schreibe ein Kommentar

Tritt jetzt unserer Trading Telegram Gruppe bei!
Triff andere profitable Trader und tausche dich über die Märkte und Strategien aus.
  • Triff andere profitable Trader
  • Zugang zu Schritt für Schritt Anleitungen
  • Playlists mit Lernvideos
  • Kostenlose Unterstützung
Jetzt teilnehmen!
Skaliere mit uns dein Trading
Wir suchen lernwillige Trader zum ausbilden und begleiten diese langfristig.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Schritt 1 von 9

Was beschreibt dich am besten?

Was trifft auf dich zu? * Dieses Feld ist erforderlich
Trading.de veröffentlicht alle Beitrage nach strikten Redaktionsrichtlinien. Durch unsere erfahrenen Autoren und disziplinierter Kontrolle veröffentlichen wir aktuelle und geprüfte Inhalte. Auch ältere Beiträge werden von uns immer wieder geupdatet und mit aktuellen Inhalten versehen. Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
Trading.de ist eine unabhängige Webseite und ein unabhängiges Vergleichsportal. Alle Artikel, Tools oder Informationen werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Trading.de dient ausschließlich als Informationsquelle. und ist keine Anlageberatung. Ein Teil unserer Finanzierung geschieht durch Partner, die wir durch Partnerlinks bewerben. Ebenfalls finanzieren wir uns durch den Verkauf von Trading Ausbildungen und Trading Wissen. Kunden bzw. Trader, die unsere Links nutzen, haben dadurch keine Nachteile. Manchmal können wir sogar dadurch Sonderangebote für unsere Leser bereitstellen. Für vermittelte Kunden können wir eine Provision erhalten. Lesen Sie wie wir uns finanzieren.