Orakel von Omaha ++ Definition & Erklärung

INHALTSÜBERSICHT
Orakel von Ohama

Als Orakel von Omaha wird der amerikanische Großinvestor Warren Edward Buffett bezeichnet. Er hat ein Privatvermögen von ungefähr 44 Milliarden Dollar und gehört zu einer der reichsten Menschen der Erde.

Wissenswert:

  • Den Spitzennamen „Orakel von Omaha“ bekam Warren Buffett aufgrund seiner erfolgreichen Anlagestrategien, die ihm seit 1956 teilweise Rendite von mehr als zwanzig Prozent einbrachten. Ein Durchschnittswert, der aus der Masse anderer Trader hervorstach.
  • Über die Jahre brachte Warren Buffett mehrere Publikationen heraus, in denen er seien Anlagestrategien erklärte und eine Einführung darüber gab, wie Unternehmen zu bewerten sind.

Über den Autor

Du willst profitables Trading erlernen?

Wir zeigen dir durch profitable und jahrelange erprobte Trading-Strategien ein Vermögen aufzubauen ohne überdurchschnittliche Risiken eingehen zu müssen.
Telegram_logo

Exklusive Analysen und Inhalte in unserer Telegram-Gruppe!